ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    Wenn man die Wahl hat

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3713

    Wenn man die Wahl hat Empty Wenn man die Wahl hat

    Beitrag von gnadenlos Fr 28 Jun 2024, 09:26

    … zwischen Not und Elend, Pest und Cholera

    Wenn man die Wahl hat Bildsc14

    dann befindet man sich zwischen Hammer und Amboss.

    Ich setze auf Trottel Trump. Er wird Amerika wieder ganz groß machen, Xi Jinping zeigen, wo der Barthel den Most holt, zusammen mit Kim Jong-un die Nato abschaffen, Putin unter den Tisch saufen und den Weltfrieden ausrufen. Blödi Biden startet währenddessen eine Suchaktion nach seinem Gedächtnis. Very Happy
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Wenn man die Wahl hat Empty Re: Wenn man die Wahl hat

    Beitrag von Katana Fr 28 Jun 2024, 10:59



    Dieser Film ist von 2006 , einfach mal anschauen und dabei bedenken , es handelt sich um eine Komödie .

    Man stellt leider mit Befremden fest , die Realität , die im Film im Jahr 2505 spielen soll , ist insbesondere in den USA von der Wirklichkeit schon 2024 überholt worden .

    Die Demokratie und die gesellschaftliche Entwicklung der USA hat fertig , aber sowas von affraid

    Passend dazu Musik von einer meiner Lieblingsbands DEVO .

    Zitat Wiki :
    Devo (Eigenschreibweise DEVO) ist eine New-Wave-Band aus den USA, die 1972 in Akron, Ohio gegründet wurde. Mark Mothersbaugh ist Hauptsänger. Der Name leitet sich vom Prinzip der „De-Evolution“ ab – die Band behauptet, dass die Menschheit keiner Evolution mehr unterliege, sondern sich vielmehr im Laufe der Zeit zurückentwickle.

    Zitat Ende

    Jungs , ihr habt leider absolut recht.



    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3713

    Wenn man die Wahl hat Empty Re: Wenn man die Wahl hat

    Beitrag von gnadenlos Fr 28 Jun 2024, 18:26

    Vielleicht sollte die Menschheit besser heute als morgen verschwinden. Smile

    Ich finde es absolut erschreckend, dass ein Staat mit 335 Mio. Einwohnern und Weltmachtanspruch über sein korruptes Wahlmännersystem am Ende lediglich eine Luftpumpe und einen Pflegefall zur Wahl hat.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Wenn man die Wahl hat Empty Re: Wenn man die Wahl hat

    Beitrag von Katana Fr 28 Jun 2024, 20:45

    gnadenlos schrieb:

    Ich finde es absolut erschreckend, dass ein Staat mit 335 Mio. Einwohnern und Weltmachtanspruch über sein korruptes Wahlmännersystem am Ende lediglich eine Luftpumpe und einen Pflegefall zur Wahl hat.

    Daran merkt man am besten , dass die amerikanische Demokratie ziemlich verrottet und am Ende ist .
    Richter und Politiker die teilweise zwangsweise von ihren Posten entfernt werden müssen , weil sie alt , unzurechnungsfähig und einfach nicht mehr fähig sind , ihre Funktionen auszuüben , aber bis zum Letzten an ihren Posten kleben .

    Oberste Verfassungsrichter , die bis zum Tod in ihr Amt eingesetzt werden , je nach politischem Gusto der jeweiligen Präsidenten , denen dies zufällt , wenn gerade während ihrer Amtszeit mal eine/r das Zeitliche segnet .

    2 Parteien , die sich permanent abwechseln und Wahlkämpfe für bedeutende politische Ämter , die nur mit Millionen Spenden zu gewinnen sind , ansonsten braucht man eine Kandidatur gar nicht probieren .

    Und dazu ein Volk was massenhaft degeneriert und verblödet , fast wie geistige Inzucht in ganz großem Umfang .

    DAS Argument für eine funktionierende Demokratie ist die Fähigkeit der Veränderung , der Anpassung , der Weiterentwicklung , ein politisches Prinzip , was fast der Evolution entspricht und genau deswegen so sinnvoll ist . Die amerikanische Demokratie hat genau diese Fähigkeiten verloren bzw. sie durch ihr reines zwei Parteien System nie im vollen Umfang besessen , was sich jetzt übelst bemerkbar macht .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 06:58