ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
4 verfasser

    Mutprobe ?

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Gast Di 26 Jul 2022, 21:28

    M.M schrieb:

    Nur die Besten sterben Jung...




    In diesem Fall gelogen lol!



    Wie tief willst du noch sinken
    Wie lange dich belügen
    Wieviel Tode willst du sterben
    Wie oft dich selbst betrügen


    Ja diese Worte sind krass verletzend und laut
    Doch nur wenn man schreit weckt man tote auf....


    Passt irgendwie
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Gast Di 26 Jul 2022, 21:39

    Katana schrieb:Na ja , wer die Onkelz hört , zerstückelt auch dumme Kinder .... bounce



    Ein freigelegter Nerv und nicht ganz dicht Smile


    https://m.youtube.com/watch?v=3r_L0nOOFRE
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Gast Di 26 Jul 2022, 21:42

    Abriter schrieb:Schon im Kindergartenalter, mit einigermaßen gesundem Menschenverstand und halbwegs nüchtern weiß man, dass das Betreten der Gleisanlagen lebensgefährlich ist.
    Nach dem Konzert der "Böhsen Onkelz" im Frankfurter Stadion sind in der Dunkelheit auch wieder permanent Lebensversager über die Gleise gelatscht. Dieses Mal hat es zwei zerstückelt. Mit so viel Blödheit kann man kein Mitleid haben.



    Wenn aus Hessen was gutes kam, dann sind es Onkelz. Ich kenne jeden Titel,rauf und runter Smile
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Trulla Di 26 Jul 2022, 23:28

    Ich fand die schon immer inhaltlich flach, musikalisch eher mittelmäßig und optisch völlig uninteressant. So richtig was für den tumben Pöbel halt. Very Happy Ordentlich was intus und man hält es aus. Aber ordentlich was intus hält man auch Helene Fischer aus oder die Goobay Dance Band. Aloha.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Gast Di 26 Jul 2022, 23:51

    Trulla schrieb:Ich fand die schon immer inhaltlich flach, musikalisch eher mittelmäßig und optisch völlig uninteressant. So richtig was für den tumben Pöbel halt. Very Happy Ordentlich was intus und man hält es aus. Aber ordentlich was intus hält man auch Helene Fischer aus oder die Goobay Dance Band. Aloha.


    Dazu muss man die Geschichte der Onkelz kennen, klar gibt es songs die taugen nur mit 3,8 aufm Kessel zum mitgrohlen. Terpentin ist zum Beispiel so einer.

    Aber es gibt auch echt gute Songs. Die besten sterben jung, kommt nicht von ungefähr, der Song ist einem Bandmitglied gewidmet. Oder der Himmel kann warten, fast schon eine Ballade und dem Sänger gewidmet,weil der dem krebstod von der Schippe sprang. Mein Lieblingssong, auf gute Freunde,weil ich mich dabei selbst erkenne.
    M.M
    M.M
    Profi
    Profi

    Männlich Anzahl der Beiträge : 631

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von M.M Di 26 Jul 2022, 23:55

    Trulla schrieb:Ich fand die schon immer inhaltlich flach, musikalisch eher mittelmäßig und optisch völlig uninteressant. So richtig was für den tumben Pöbel halt.


    Passt doch zu seinen (Bescheidenen geistigen Gaben) wie ein User hier schrieb.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Trulla Mi 27 Jul 2022, 09:13

    Na ja, über Musik-Geschmack kann man nicht streiten. Innerhalb einer Partnerschaft sollte er aber schon halbwegs übereinstimmen. Very Happy
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Mutprobe ? - Seite 2 Empty Re: Mutprobe ?

    Beitrag von Katana Mi 27 Jul 2022, 10:53

    Leon0822 schrieb:

    Dazu muss man die Geschichte der Onkelz kennen, klar gibt es songs die taugen nur mit 3,8 aufm Kessel zum mitgrohlen. Terpentin ist zum Beispiel so einer.

    Aber es gibt auch echt gute Songs. Die besten sterben jung, kommt nicht von ungefähr, der Song ist einem Bandmitglied gewidmet. Oder der Himmel kann warten, fast schon eine Ballade und dem Sänger gewidmet,weil der dem krebstod von der Schippe sprang. Mein Lieblingssong, auf gute Freunde,weil ich mich dabei selbst erkenne.

    Nö muss man nicht , ich finde die Mucke entweder gut oder eben nicht .

    Die Onkelz sind für mich so ein wenig laberrababer , abgesehen davon haben sie gute Gesellschaft von einigen anderen deutschen Bands , nämlich die Tendenz sich selber zu beweihräuchern .



    Hier zum Beispiel und sowas kann ich nicht leiden , Rammstein und andere Bands haben auch Stücke in diesem Stil .
    Wenn eine Band in ihren Texten selber meint vergöttert zu werden , klingt da für mich einfach abgehobene Arroganz mit .

    So dolle sind sie alle nicht , aber das sieht der Hardcore Fan natürlich ganz anders , jedem das Seine :-))

    P.S. Egal wie man zu jemandem steht, ich denke nicht , dass man von der Musik auf den Intellekt schließen kann und sollte , der Spruch mit dem Kinder zerstückeln war ein Witz . Ich hätte auch schreiben können , wer Helene Fischer hört , erschießt auch kleine Kinder :-))

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Mai 2024, 23:35