ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
3 verfasser

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3224
    Ort : into the great wide open

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Katana Fr 30 Sep 2022, 10:38

    https://www.n-tv.de/politik/Erdogan-zeigt-Kubicki-an-article23621728.html

    Da kann mal wieder jemand nicht ertragen, als das bezeichnet zu werden, was er nun einmal ist .
    Dieser kleine Westentaschen Diktator , der zwischen den Supermächten hin und her kriecht und sich als wer weiß wer aufspielt und dabei bei jeder Gelegenheit sein Volk schikaniert und Kurden abschlachtet, ist doch als Kanalratte trefflich bezeichnet .

    Man sollte zu dem stehen, was man ist und Erdogan ist nun einmal eine kleine Ratte.

    Zitat Artikel :die Bezeichnung "Kanalratte" müsse man so verstehen, dass Erdogan ein Mensch sei, "der als sittlich verwahrlost, moralisch heruntergekommen und Ekel hervorrufend angesehen wird". Zitat Ende

    Wo ist denn da das Problem , viel besser kann man Erdogan doch gar nicht beschreiben .

    Das Einzige was mich an der Sache stört ist , dass Herr Kubicki , der die Aussage getätigt hat, schon wieder entschuldigend zurück rudert , schade eigentlich .

    Ich kann mich noch sehr gut an das Bild in der staatlich gesteuerten, türkischen Presse von Frau Merkel mit Hitler Bart erinnern .
    Worum müssen wir uns eigentlich von diesen Kanalratten immer alles gefallen lassen und wenn einem Politiker dann mal die Wahrheit über so eine Ratte rausrutscht, entschuldigt man sich .

    Blödsinn , habt einfach mal Kreuz , die Ratte ist ein Massenmörder und Diktator, der nur hofiert wird , weil sein Land zufällig strategisch wichtig gelegen ist . Die Ratte soll sich gefälligst nicht aufregen , wenn sie mal als das was sie ist bezeichnet wird .
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1774

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Re: Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Abriter Fr 30 Sep 2022, 15:56

    Erdogan hält sich für unglaublich wichtig und intelligent. Er glaubt, die Gunst der Stunde für sich nutzen zu können. Dabei steht er auf dünnem Eis und spielt mit dem Feuer. Er pendelt zwischen Ost und West, zwischen Europa und Asien - politisch, wirtschaftlich, militärisch. Es kommt der Tag, da wird von allen Seiten mit ihm abgerechnet.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1481
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Re: Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Oskar Fr 30 Sep 2022, 22:49

    Abriter schrieb:Erdogan hält sich für unglaublich wichtig und intelligent. Er glaubt, die Gunst der Stunde für sich nutzen zu können. Dabei steht er auf dünnem Eis und spielt mit dem Feuer. Er pendelt zwischen Ost und West, zwischen Europa und Asien - politisch, wirtschaftlich, militärisch. Es kommt der Tag, da wird von allen Seiten mit ihm abgerechnet.

    In der Türkei sind im Juni 2023 Präsidentschaftswahlen. Es sieht nicht gut aus für Erdogan, die wirtschaftliche Lage und die Inflation sind zu katastrophal, innenpolitisch kann er nicht punkten. Deshalb schleimt er sich überall rein, um sich als großer, bedeutender Staatsmann zu präsentieren, auf den die Welt nicht verzichten kann. Sollten die türkischen Wähler tatsächlich Rückgrat beweisen ist er ab Juni Geschichte.
    Die in Moskau heimische, andere Kanalratte hätte einen Kumpel weniger.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1774

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Re: Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Abriter Fr 30 Sep 2022, 23:27

    Erdogan hat zwar seine Finger in jedem Teich, aber keine Kumpel. Auch wenn Putin und Erdogan in manchen Dingen miteinander verwoben sind, so gibt es keine gemeinsamen Interessen. Im Gegenteil: nicht nur in Syrien und in Kirgisistan stehen sie sich feindlich gegenüber.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Re: Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Gast Sa 01 Okt 2022, 08:55

    Oskar schrieb:

    Sollten die türkischen Wähler tatsächlich Rückgrat beweisen ist er ab Juni Geschichte.
    Die in Moskau heimische, andere Kanalratte hätte einen Kumpel weniger.

    Meinst du? Der macht sich die Wahl doch auch passend, genauso wie der Russe.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1774

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Re: Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Abriter Sa 01 Okt 2022, 16:38

    Solo schrieb:

    Meinst du? Der macht sich die Wahl doch auch passend, genauso wie der Russe.

    Beide, Erdowahn und das kleine Deppchen aus Russland, leiden unter unheilbarer Machtbesessenheit und völligem Realitätsverlust. Das macht sie, neben weiteren Despoten, für den Rest der Menschheit untragbar.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1481
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Die Kanalratte muckt auf , mal wieder ! Empty Re: Die Kanalratte muckt auf , mal wieder !

    Beitrag von Oskar So 02 Okt 2022, 09:30

    Solo schrieb:

    Meinst du? Der macht sich die Wahl doch auch passend, genauso wie der Russe.

    Es gibt wohl durchaus Möglichkeiten, dass er bei der Präsidentenwahl scheitert, wie man z. B. hier lesen kann:
    https://www.fr.de/politik/tuerkei-erdogan-wahl-2023-niederlage-droht-ende-praesidentschaft-news-91702354.html
    Er wird natürlich alles versuchen, dies zu vermeiden. Bis zur Wahl kann sich an den Umfragewerten zwar noch einiges Ändern, aber eine Inflationsrate von nahe 100% ist ein Pfund das er bis dahin nicht los werden wird, weshalb er sich durch scheinbare außenpolitische Erfolge profilieren will. Dabei kommt ihm zugute, dass er dem Rumpelstilzchen im Kreml als Spaltkeil für die NATO sehr gelegen kommt. Falls diese Ratte im kommenden Frühjahr noch in Amt und Würden ist, wird er ihn natürlich mit entsprechenden Aktionen unterstützen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18 Mai 2024, 05:56