ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
3 verfasser

    Kastration von Sexualstraftätern

    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Abriter Di 04 Jun 2024, 08:31

    Im US-Staat Louisiana sollen Männer, die wegen einer Sexualstraftat gegen ein Kind verurteilt wurden, zu einer chirurgischen Kastration gezwungen werden können. Das Kastrationsgesetz könne auch gegen Frauen angewandt werden. In einigen US-Bundesstaaten ist eine chemische Kastration von Straftätern bereits zugelassen.

    Bei sexuellem Kindesmissbrauch droht Kastration (ZDF)

    Es ist fraglich, ob eine Kastration zum gewünschten Erfolg führt, also den Verurteilten oder andere Pädophile von weiteren Taten abhält. Aber ein Versuch ist es wert. Auch bei Vergewaltigern. Gegen die Einführung eines solchen Gesetzes in der EU hätte ich nichts einzuwenden. Man könnte es sogar noch um das Abhacken der Hände bei Gewalttätern (schwere Körperverletzung, Mord, Totschlag) erweitern. Oder? Rolling Eyes
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4041
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Trulla Di 04 Jun 2024, 08:43

    Ich bezweifle, dass es was bringt, Sexualstraftäter zu kastrieren. Vielleicht wird der Trieb tatsächlich  etwas eingedämmt, aber vielleicht macht sich auch Wut darüber breit, dass dem so ist - und die Folgen dieser Wut kriegt dann auch wieder entweder ein Kind, eine andere unbeteiligte Person oder ein Tier zu spüren. Shocked Und wie soll eine chemische Kastration überhaupt kontrolliert werden?
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3241
    Ort : into the great wide open

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Katana Di 04 Jun 2024, 16:09

    Bin ich voll dafür , aber nur wenn die Kastration unterhalb des Kinns erfolgt .

    Ansonsten Schwachsinn , weil insbesondere sexuelle Gewalt in all ihren Formen relativ selten auf Penetration mit Orgasmus beschränkt ist . Um den normalen Sexualtrieb zu befriedigen reicht auch jede Prostituierte , deswegen wird man nicht zum Vergewaltiger .

    Vergewaltigung und dabei Befriedigung zu erlangen ist der Wunsch nach Macht , nicht die Penetration eines Opfers ist dabei unbedingt notwendig , es geht um die Macht über einen Menschen der einem ausgeliefert ist .
    Vergewaltiger haben deswegen auch häufig den Hang zum sexuellen Sadismus in jedweder Form der Perversität .

    Es sind hochgradig gestörte Menschen , die Problematik auf normalen Sex nur halt unter Zwang zu reduzieren , greift viel zu kurz .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Abriter Do 06 Jun 2024, 19:00

    Katana schrieb:Bin ich voll dafür , aber nur wenn die Kastration unterhalb des Kinns erfolgt .

    lol!

    Nein, ich bin kein Befürworter der Todesstrafe, weil ich die eher als Befreiung/Erlösung für den Täter sehe. Kerker, Steinbruch, Hand ab, Bein ab - das sind so meine Vorstellungen.

    Sicher, der Sexualtrieb bzw. der eigentliche Tatdrang wird mittels Kastration nicht unterbunden. Da hilft nur Kerkerhaft und bei Entlassung beide Beine ab.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4041
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Trulla Do 06 Jun 2024, 20:05

    Abriter schrieb:und bei Entlassung beide Beine ab.

    So erfüllt sich der Wunschtraum, einen Schwanz bis zum Fußboden zu haben. What a Face
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3241
    Ort : into the great wide open

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Katana Do 06 Jun 2024, 20:07

    Ging mir früher nicht anders , aber mittlerweile hat sich meine Meinung durchaus geändert .

    Das hat auch was mit der träumerischen Einstellung zum Strafvollzug zu tun , wo am Ende immer Wiedereingliederung in die Gesellschaft des Ziel sein soll .

    Solche Typen , wie den Messerstecher von Mannheim möchte ich aber nicht wieder eingliedern , sowas kann einfach weg , weil es auch nicht einzusehen ist , dass die Gesellschaft solche Typen über Jahre durchfüttert .

    Ich täte zwar extrem hohe rechtliche Hürden aufstellen , wie zum Beispiel keine Todesstrafe auf Grund von Indizien , damit es eben auf keinen Fall zu Fehlurteilen kommt , aber in solchen Fällen wie in Mannheim , wo die Sachlage sonnenklar ist , Irrtum ausgeschlossen , wäre ich dafür , solche Kreaturen möglichst schnell einschläfern zu lassen

    Hand ab , Bein ab muss nicht sein , damit stellt man sich nur auf eine Stufe mit solchen Gesochs und auch so Nummern wie in den USA von wegen Jahre lang in der Todeszelle halte ich für Folter .
    Dann ist der Staat auch nicht besser als die Täter .

    Klare Sachlage , klares Urteil , schnelle Vollstreckung , kurz und schmerzlos , auch im Hinblick darauf das solche Gewalttäter lebend selbst im Knast immer noch eine Gefahr für Wärter , Mithäftlinge und Gesellschaft darstellen , Ausbrüche kommen immer mal wieder vor .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Abriter Mo 10 Jun 2024, 10:18

    Nee, von der Todesstrafe halte ich nix. Da bin ich doch lieber Sadist. Kerkerhaft gefiele mir sehr gut, ebenso wie die Arbeit im Steinbruch.
    Wenn ich schon von Bandenbildung, Drogenhandel und Gewaltkriminalität im Knast höre/lese, wird mir schlecht. Das Knastwesen gehört mal kräftig reformiert.

    Von Wiedereingliederung von Mördern und Triebtätern halte ich nichts. Mord- und Triebgelüste sind in denen drin, das kann man bestenfalls unterdrücken, aber nicht heilen. Womit ich wieder bei der lebenslangen Kerkerhaft bin.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Kastration von Sexualstraftätern Empty Re: Kastration von Sexualstraftätern

    Beitrag von Abriter Mo 10 Jun 2024, 10:19

    Trulla schrieb:

    So erfüllt sich der Wunschtraum, einen Schwanz bis zum Fußboden zu haben. What a Face

    Und Hornhaut auf den Eiern. Laughing

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15 Jun 2024, 16:46