ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    Meditation ist gesund für Geist und Körper

    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Meditation ist gesund für Geist und Körper - Seite 2 Empty Re: Meditation ist gesund für Geist und Körper

    Beitrag von Abriter So 18 Feb 2018, 19:54

    Katana schrieb:

    Ach so , du möchtest noch mehr arbeiten können , auch krank am Arbeitsplatz erscheinen und es als vollkommen normal ansehen , jedem das Seine Smile

    Als Selbständiger achtet man schon sehr auf seine Gesundheit und Einsatzfähigkeit. Zwangsweise. Und glücklicherweise bin ich in der Situation, nicht (noch) mehr arbeiten zu müssen. Ich arbeite bestimmt weniger Stunden als du. Smile

    Tatsächlich ist es für die Mitarbeiter des Unternehmens gedacht (ich bin da nur geduldet, hab ja nicht einmal einen Vertrag mit denen). Darüber hinaus gibt es im Unternehmen noch viele weitere Gesundheits-/Fitnessangebote. Die Teilnahme ist immer freiwillig und vor allen Dingen kostenlos. Ich würde ja einige Mitarbeiter zwangsverplichten, so fertig wie die sind. Very Happy
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Meditation ist gesund für Geist und Körper - Seite 2 Empty Re: Meditation ist gesund für Geist und Körper

    Beitrag von Abriter So 18 Feb 2018, 20:07

    Tat2 schrieb:
    Aus eigener Erfahrung kann ich berichten das es nicht nur hilft negative Denkmuster in den Griff zu bekommen, sondern auch sich rund um wohler zu fühlen.
    Es stärkt das Immunsystem und sorgt dafür das der Körper weniger Kortisol also das Stress-Hormon ausschüttet. Dadurch wird man gesamt gesünder.
    Ich für meinen Teil hatte eine Meditationspause, und nach einiger Zeit festgestellt das ich schnell wieder Reizbar war, und auch wieder anfälliger für Krankheiten.
    Also meditiere ich jetzt wieder täglich uns spürte auch schon sehr schnell das es wieder angenehmer wird.
    Da Meditieren tatsächlich auch die Aufnahmefähigkeit fördert, bzw es einem leichter fällt sich zu konzentrieren, wäre ich sogar dafür das Meditation in den Schulen gelehrt
    und praktiziert wird.

    Ich gehe glatt als Erfinder der Meditation durch. Irgendwie wurde mir das in die Wiege gelegt und ins Blut gepumpt. Mit zunehmendem Alter zeigen sich allerdings Schwächen, wie bspw. die Konzentrationsfähigkeit bei störenden Umgebungsgeräuschen, das negative Denkmuster, wenn ich so manche Laberkasper höre. Ansonsten bin ich die Ruhe selbst, auch in egal welcher Stresssituation, kann seit meiner Kindheit 'ne Stunde da sitzen und absolut nix machen. Ebenso kann ich ganz gut auf oder in meinen Körper hören. Die buddhistische Gelassenheit ist meistens in mir drin.

    Meditation ist gesund für Geist und Körper - Seite 2 Buddha10
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Meditation ist gesund für Geist und Körper - Seite 2 Empty Re: Meditation ist gesund für Geist und Körper

    Beitrag von Abriter So 18 Feb 2018, 20:10

    Tat2 schrieb:Auch gut.

    Ja, das Video kannte ich schon.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Meditation ist gesund für Geist und Körper - Seite 2 Empty Re: Meditation ist gesund für Geist und Körper

    Beitrag von Gast So 18 Feb 2018, 20:16

    Abriter schrieb:

    Ich gehe glatt als Erfinder der Meditation durch. Irgendwie wurde mir das in die Wiege gelegt und ins Blut gepumpt. Mit zunehmendem Alter zeigen sich allerdings Schwächen, wie bspw. die Konzentrationsfähigkeit bei störenden Umgebungsgeräuschen, das negative Denkmuster, wenn ich so manche Laberkasper höre. Ansonsten bin ich die Ruhe selbst, auch in egal welcher Stresssituation, kann seit meiner Kindheit 'ne Stunde da sitzen und absolut nix machen. Ebenso kann ich ganz gut auf oder in meinen Körper hören. Die buddhistische Gelassenheit ist meistens in mir drin.

    Meditation ist gesund für Geist und Körper - Seite 2 Buddha10
    Das ist schön. Ich führte lange ein Leben mit sehr viel "Bewegung" und mußte erst lernen mich mal auszubremsen.
    Das ist mir allerdings so gut gelungen das ich heute Stress und Hektik strickt ablehne und meide.
    Und das Thema Buddhismus meide ich schon bewusste weil mir klar ist das es niemanden außer mich hier wirklich interessiert. king jocolor

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15 Jun 2024, 17:10