ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
4 verfasser

    Zeitumstellung

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3693

    Zeitumstellung Empty Zeitumstellung

    Beitrag von gnadenlos Di 26 März 2019, 12:53

    Nur noch dieses und nächstes Jahr. Ab 2021 wird die Uhr nicht mehr umgestellt. 410 Abgeordnete votierten in Straßburg für das Ende der Zeitumstellung, 192 dagegen, 51 enthielten sich der Stimme. Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Gast Di 26 März 2019, 13:09

    gnadenlos schrieb:Nur noch dieses und nächstes Jahr. Ab 2021 wird die Uhr nicht mehr umgestellt. 410 Abgeordnete votierten in Straßburg für das Ende der Zeitumstellung, 192 dagegen, 51 enthielten sich der Stimme. Smile


    Wird auch Zeit, dass dieser Unsinn verschwindet.

    Und was hat der Erfinder sich damals eine goldene Nase verdient.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Gast Di 26 März 2019, 13:58

    Jedes Jahr das gleiche Thema. Daran glaube ich erst, wenn es durchgezogen ist. Hauptsache sie einigen sich mal
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4032
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Trulla Di 26 März 2019, 14:42

    Leon0822 schrieb:Und was hat der Erfinder sich damals eine goldene Nase verdient.

    Inwiefern?
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1482
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Oskar Di 26 März 2019, 14:52

    Dann geht das Durcheinander erst richtig los. Nach derzeitigem Stand kann dann jedes Land seine Zeitzone selbst wählen. (Ganzjährig Winterzeit oder ganzjährig Sommerzeit). In Deutschland tendiert man zur ganzjährigen Sommerzeit. Das ist schlichtweg Blödsinn und hätte laut Chronobiologen noch schlimmere Auswirkungen auf die körperliche Leistungsfähigkeit als die derzeitige Umstellung. In München wäre dann z. B. in den Wintermonaten der Sonnenaufgang um 9:00 Uhr. Ein Unding für die Schüler.
    Die einzige sinnvolle Zeitzone ist die MEZ (derzeit als Winterzeit bezeichnet), die an den natürlichen Lauf der Sonne angepasst ist: ganzjährig steht die Sonne um die Mittagszeit am höchsten.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1482
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Oskar Di 26 März 2019, 14:58

    Leon0822 schrieb:



    Und was hat der Erfinder sich damals eine goldene Nase verdient.

    Und wer hat denn die Sommerzeit erfunden?
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Gast Di 26 März 2019, 14:59

    Oskar schrieb:Dann geht das Durcheinander erst richtig los. Nach derzeitigem Stand kann dann jedes Land seine Zeitzone selbst wählen. (Ganzjährig Winterzeit oder ganzjährig Sommerzeit). In Deutschland tendiert man zur ganzjährigen Sommerzeit. Das ist schlichtweg Blödsinn und hätte laut Chronobiologen noch schlimmere Auswirkungen auf die körperliche Leistungsfähigkeit als die derzeitige Umstellung. In München wäre dann z. B. in den Wintermonaten der Sonnenaufgang um 9:00 Uhr. Ein Unding für die Schüler.
    Die einzige sinnvolle Zeitzone ist die MEZ (derzeit als Winterzeit bezeichnet), die an den natürlichen Lauf der Sonne angepasst ist: ganzjährig steht die Sonne um die Mittagszeit am höchsten.  
     

    Ich befürworte auch die ganzjährige Winterzeit. Lassen wir uns überraschen, welchen Murks die da Oben ausbrüten.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1775

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Abriter Di 26 März 2019, 15:02

    Oskar schrieb:Dann geht das Durcheinander erst richtig los. Nach derzeitigem Stand kann dann jedes Land seine Zeitzone selbst wählen. (Ganzjährig Winterzeit oder ganzjährig Sommerzeit). In Deutschland tendiert man zur ganzjährigen Sommerzeit. Das ist schlichtweg Blödsinn und hätte laut Chronobiologen noch schlimmere Auswirkungen auf die körperliche Leistungsfähigkeit als die derzeitige Umstellung. In München wäre dann z. B. in den Wintermonaten der Sonnenaufgang um 9:00 Uhr. Ein Unding für die Schüler.
    Die einzige sinnvolle Zeitzone ist die MEZ (derzeit als Winterzeit bezeichnet), die an den natürlichen Lauf der Sonne angepasst ist: ganzjährig steht die Sonne um die Mittagszeit am höchsten.  
     

    Biologisch angenhemer wäre die wahre Sonnenzeit, wenigstens die mittlere Sonnenzeit, so wie sie bis ins 19. Jahrhundert praktiziert wurde. Smile
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1775

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Abriter Di 26 März 2019, 15:02

    Oskar schrieb:

    Und wer hat denn die Sommerzeit erfunden?

    Die Schweizer! jocolor
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Zeitumstellung Empty Re: Zeitumstellung

    Beitrag von Gast Di 26 März 2019, 15:39

    Trulla schrieb:

    Inwiefern?


    Da war doch mal was, der Erfinder dieser Geschichte wurde doch sofern ich mich noch erinnere, von den Energieunternehmen wegen angeblicher Stromersparnis schwer honoriert damals.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Mai 2024, 15:00