ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    UN Resolution

    Anonymous
    Gast
    Gast

    UN Resolution Empty UN Resolution

    Beitrag von Gast Fr 08 Nov 2019, 10:42

    Am 5 11.19 hat Russland einen Resolutionsentwurf gegen Wettrüsten im Weltraum eingebracht, der von 124 Staaten anerkannt wurde.

    Deutschland, Israel und die USA haben diesen Entwurf abgelehnt, auf der Frage nach dem warum, bin ich auf eine Pressekonferenz gestoßen, die eben diese Ablehnung damit begründet, dass es wohl einen (O-Ton) Seitenhieb gegeben hätte, der in dieser Resolution nichts zu suchen habe. Konkretisieren konnten diesen vermeintlichen Seitenhieb niemand. Man könne aber die Position der Bundesregierung in einem veröffentlichten Grundsatzpapier nachlesen. Ich finde dieses Grundsatzpapier nirgends, weder auf der Webseite des AA, der BPA oder der Bundesregierung. Auf Anfragen dazu und Mails bekam ich bisher keine Antwort.

    Ist hier ein einigermaßen Politisch interessierter, der mir sagen kann, wo das Papier zu finden ist?
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1695

    UN Resolution Empty Re: UN Resolution

    Beitrag von Abriter Fr 08 Nov 2019, 20:56

    Soweit ich hörte, stimmte auch die EU gegen den Entwurf. Grund soll wohl eine unsachliche Erwähnung einer Person sein. Abstimmungs- und Grundsatzpapiere der EU werden mit einer zeitlichen Verzögerung von etwa 10 Tagen veröffentlicht. Im Zweifel kannst du deinen persönlichen Bundestagsabgeordenten vor Ort befragen.

    Es ist ja nicht der erste Resolutions-Entwurf Russlands. Die jahrelangen Bemühungen sind zwar löblich, aber nach dem derzeitigen Stand immer zum Scheitern verurteilt. Es ist überhaupt nicht klar, was zu den Weltraumwaffen zählen soll und wo die Weltraumaufrüstung beginnt. Weltraumfähige Waffen haben die USA, China, Russland und Indien schon heute. Und jeder, der auch nur irgendwie an Weltraumprogrammen beteiligt ist, so z.B. die EU und Israel, ist mit von der Partie.

    Ohne Zweifel sind es aktuell die USA, die mit ihrem Anspruch auf absolute Weltführungsmacht den ganzen Scheiß anfeuern. Wenn die es nicht wären, wäre es China oder Russland oder Liechtenstein. Die Menschheit ist überall gleichermaßen marode in der Birne.
    Trulla
    Trulla
    Genius
    Genius

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 3973
    Ort : dat geiht di gor nix an

    UN Resolution Empty Re: UN Resolution

    Beitrag von Trulla Fr 08 Nov 2019, 23:14

    VausB schrieb:Am 5 11.19 hat Russland einen Resolutionsentwurf gegen Wettrüsten im Weltraum eingebracht, der von 124 Staaten anerkannt wurde.

    Deutschland, Israel und die USA haben diesen Entwurf abgelehnt, auf der Frage nach dem warum, bin ich auf eine Pressekonferenz  gestoßen, die eben diese Ablehnung damit begründet, dass es wohl einen (O-Ton) Seitenhieb gegeben hätte, der in dieser Resolution nichts zu suchen habe. Konkretisieren konnten diesen vermeintlichen Seitenhieb niemand. Man könne aber die Position der Bundesregierung in einem veröffentlichten Grundsatzpapier nachlesen. Ich finde dieses Grundsatzpapier nirgends, weder auf der Webseite des AA, der BPA oder der Bundesregierung. Auf Anfragen dazu und Mails bekam ich bisher keine Antwort.

    Ist hier ein einigermaßen Politisch interessierter, der mir sagen kann, wo das Papier zu finden ist?

    Hier gibt es zumindest eine Erklärung des auswärtigen Amts:

    https://www.auswaertiges-amt.de/de/newsroom/regierungspressekonferenz/2264282


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 01 März 2024, 03:02