ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    Danke, ihr Ossis

    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1774

    Danke, ihr Ossis Empty Danke, ihr Ossis

    Beitrag von Abriter Mi 09 Dez 2020, 21:55

    Sachsen-Anhalt hatte den Mut, die Erhöhung der Rundfunkbeiträge zu blockieren. Der mafiöse Filzhaufen aus Politik und Öffentlich-Rechtlichen bekommt erstmals in seiner Geschichte Löcher.
    Vielleicht ist das der Beginn für eine Neuordnung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und seiner Finanzierung. Die Sendeanstalten gehören auf ein Minimum zurechtgestutzt und technisch sowie intellektuell ins 21. Jahrhundert befördert. Es gibt also viel zu tun. Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Danke, ihr Ossis Empty Re: Danke, ihr Ossis

    Beitrag von Gast So 13 Dez 2020, 19:23

    Abriter schrieb:Sachsen-Anhalt hatte den Mut, die Erhöhung der Rundfunkbeiträge zu blockieren. Der mafiöse Filzhaufen aus Politik und Öffentlich-Rechtlichen bekommt erstmals in seiner Geschichte Löcher.
    Vielleicht ist das der Beginn für eine Neuordnung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und seiner Finanzierung. Die Sendeanstalten gehören auf ein Minimum zurechtgestutzt und technisch sowie intellektuell ins 21. Jahrhundert befördert. Es gibt also viel zu tun. Smile


    Bitte sehr, gerne Smile
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3690

    Danke, ihr Ossis Empty Re: Danke, ihr Ossis

    Beitrag von gnadenlos So 13 Dez 2020, 23:45

    Leon0822 schrieb:


    Bitte sehr, gerne Smile

    Ich bin wirklich sehr gespannt, ob und wann dieses Relikt aus der Steinzeit, also der ÖRR, endlich grundlegend reformiert wird. Die fettgefütterten Sendeanstalten sind ja schon lange nicht mehr auf der Höhe der Zeit.

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18 Mai 2024, 05:44