ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
4 verfasser

    Raser-Auto konfisziert

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3690

    Raser-Auto konfisziert Empty Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von gnadenlos So 16 Jul 2023, 10:54

    Ein Deutscher hat in Dänemark sein Auto abgeben müssen. Er war mit 182 km/h unterwegs - erlaubt war Tempo 80.

    In Dänemark gerast: Auto beschlagnahmt

    Gut so! Jetzt noch die Kiste in die Schrottpresse und den Klumpen kostenpflichtig dem Halter zugestellt. cheers
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Gast So 16 Jul 2023, 11:20

    Die sind da scheinbar ein wenig strenger als wir hier mit unseren Kuschelregeln.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3224
    Ort : into the great wide open

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Katana So 16 Jul 2023, 11:26

    gnadenlos schrieb:Ein Deutscher hat in Dänemark sein Auto abgeben müssen. Er war mit 182 km/h unterwegs - erlaubt war Tempo 80.

    In Dänemark gerast: Auto beschlagnahmt

    Gut so! Jetzt noch die Kiste in die Schrottpresse und den Klumpen kostenpflichtig dem Halter zugestellt. cheers


    Jo , hatte ich auch gelesen , sollte man hier ab einem bestimmten Maß der Geschwindigkeitsüberschreitung auch einführen .

    Die Kisten aber bitte nicht verschrotten , sondern zwangsversteigern und damit einen Fond für Unfallopfer einrichten .

    Als Grenzwert könnte man die jeweils doppelte Geschwindigkeit des erlaubten festsetzen , da bei so massiver Geschwindigkeitsüberschreitung generell ausgeschlossen werden kann , dass es sich um ein Versehen handelt .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Gast So 16 Jul 2023, 11:33

    Und diesen Schweinehunden geht es auf Malle hoffentlich auch ordentlich an den Kragen, bei uns sind sie da auch viel zu lasch.
    Erstmal sitzen sie auf Malle erstmal bis zu 4 Jahre in U-Haft und dann drohen ihnen
    "In Spanien kann Gruppenvergewaltigung mit bis zu 15 Jahren Haft bestraft werden."

    https://www.focus.de/panorama/welt/vergewaltigungsvorwuerfe-gegen-fuenf-maenner-diese-knallhart-strafen-drohen-jetzt-dem-deutschen-rudel-auf-mallorca_id_199243151.html

    Die spanische Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag sechs junge Urlauber aus Deutschland in Mallorca festgenommen. Der Verdacht: Gruppenvergewaltigung einer 18 Jahre alten Urlauberin. Mittlerweile sitzen fünf von ihnen in U-Haft.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1481
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Oskar So 16 Jul 2023, 11:49

    gnadenlos schrieb:Ein Deutscher hat in Dänemark sein Auto abgeben müssen. Er war mit 182 km/h unterwegs - erlaubt war Tempo 80.

    In Dänemark gerast: Auto beschlagnahmt

    Gut so! Jetzt noch die Kiste in die Schrottpresse und den Klumpen kostenpflichtig dem Halter zugestellt. cheers

    Wird in der Schweiz auch so gehandhabt:

    Wenn jemand große Verkehrsverstöße wie „krasse Geschwindigkeitsüberschreitungen“ begeht, kann laut ASTRA ein Gericht „das Motorfahrzeug des Täters oder der Täterin einziehen und verwerten lassen“.

    Umgekehrt sind bei den Schweizern Sonntagsausflüge über Kreuzlingen/Konstanz und A81 nach Stuttgart sehr beliebt, weil da größtenteils "Feuer frei" gilt, und keine Autobahngebühren (Vignette) anfallen.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4030
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Trulla So 16 Jul 2023, 12:25

    Solo schrieb:Und diesen Schweinehunden geht es auf Malle hoffentlich auch ordentlich an den Kragen, bei uns sind sie da auch viel zu lasch.
    Erstmal sitzen sie auf Malle erstmal bis zu 4 Jahre in U-Haft und dann drohen ihnen
    "In Spanien kann Gruppenvergewaltigung mit bis zu 15 Jahren Haft bestraft werden."

    https://www.focus.de/panorama/welt/vergewaltigungsvorwuerfe-gegen-fuenf-maenner-diese-knallhart-strafen-drohen-jetzt-dem-deutschen-rudel-auf-mallorca_id_199243151.html

    Die spanische Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag sechs junge Urlauber aus Deutschland in Mallorca festgenommen. Der Verdacht: Gruppenvergewaltigung einer 18 Jahre alten Urlauberin. Mittlerweile sitzen fünf von ihnen in U-Haft.


    Also das verstehe ich nicht.

    focus schrieb:Deshalb wird eine Untersuchungshaft eigentlich nur in Ausnahmefällen angeordnet. Etwa, wenn eindeutige Indizien für die Schuld der Verhafteten sprechen, oder den Beschuldigten aufgrund der Schwere des Vergehens eine langjährige Haftstrafe droht.

    Das beißt sich damit, finde ich:

    focus schrieb:Bisher ist immer noch nicht klar, wie viele der fünf Männer tatsächlich der Vergewaltigung beschuldigt werden. Strafbar ist jedoch auch, wenn einer oder mehrere der Beteiligten dem Opfer nicht geholfen haben. Dann gelten zwar andere Obergrenzen und Kautionsbedingungen – doch auch in diesem Fall müssen sich die Beschuldigten auf lange U-Haft-Zeiten einstellen.

    Kann sich das Mädel nicht erinnern? War es mit dem einen oder anderen freiwillig oder was soll diese "Unklarheit"? Und vorsorglich gehen erstmal alle in den Knast?

    Müssen Männer eigentlich grundsätzlich ihre Schwänze im Urlaub irgendwo reinversenken, können die einfach ihre feste Freundin mitnehmen ... Stirnpatsch
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3690

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von gnadenlos Mo 24 Jul 2023, 18:28

    Ich denke nicht, dass sich das beißt. Einerseits ist es eine Oder-Regelung (wenn Focus das richtig wiedergegeben hat), anderserseits gibt es Videoaufnahmen. Da bleibt mindestens der Vorwurf der unterlassenen Hilfeleistung.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3224
    Ort : into the great wide open

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Katana Mo 24 Jul 2023, 18:45

    Zitat aus der Focus Berichterstattung :

    20.27 Uhr: Die deutschsprachige „Mallorca-Zeitung“ hat mit Informationen aus Justiz- und Ermittlerkreisen die Tatnacht rekonstruiert. Wie bereits bekannt, kam es zunächst zwischen einem jungen Mann und dem späteren Opfer zu einvernehmlichen Sex, nachdem diese sich beim Feiern kennengelernt hatten. Dann gingen beide auf ein Hotelzimmer von Freunden des Mannes. Auch dort kommt es zu Beginn zu einvernehmlichen Sex mit mehreren Männern. Doch die Frau ändert ihre Meinung. Allerdings sagt sie dem Ermittlungsrichter laut „Mallorca-Zeitung“, dass sie dies nicht offen sagte, womöglich in einer Art Schockstarre die Taten über sich ergehen ließ.

    Zitat Ende

    Vergewaltigung ?


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3690

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von gnadenlos Mo 24 Jul 2023, 18:48

    Katana schrieb:Zitat aus der Focus Berichterstattung :

    20.27 Uhr: Die deutschsprachige „Mallorca-Zeitung“ hat mit Informationen aus Justiz- und Ermittlerkreisen die Tatnacht rekonstruiert. Wie bereits bekannt, kam es zunächst zwischen einem jungen Mann und dem späteren Opfer zu einvernehmlichen Sex, nachdem diese sich beim Feiern kennengelernt hatten. Dann gingen beide auf ein Hotelzimmer von Freunden des Mannes. Auch dort kommt es zu Beginn zu einvernehmlichen Sex mit mehreren Männern. Doch die Frau ändert ihre Meinung. Allerdings sagt sie dem Ermittlungsrichter laut „Mallorca-Zeitung“, dass sie dies nicht offen sagte, womöglich in einer Art Schockstarre die Taten über sich ergehen ließ.

    Zitat Ende

    Vergewaltigung ?

    Man(n) sollte sich das Einverständnis immer schriftlich geben lassen. Smile
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3224
    Ort : into the great wide open

    Raser-Auto konfisziert Empty Re: Raser-Auto konfisziert

    Beitrag von Katana Mo 24 Jul 2023, 19:01

    gnadenlos schrieb:

    Man(n) sollte sich das Einverständnis immer schriftlich geben lassen. Smile

    Auch dann wird es eine Vergewaltigung , wenn die Dame sich das mittendrin anders überlegt und dies auch klar und deutlich kommuniziert .

    Wenn die Frau aber wortlos machen lässt , Gedanken lesen kann nun mal niemand , wie soll sowas plötzlich zur Vergewaltigung werden ?

    Ganz abgesehen davon, dass ich den sexuellen Moralvorstellungen heutiger junger Leute in vielen Fällen nichts mehr abgewinnen kann .
    Weder sich mit mehreren Männern eine Frau zu teilen , noch mich dabei filmen zu lassen , wie ich mit ner Latte darauf warte auch mal dran zu sein , noch das ich eine Frau anrühren würde , die sich nicht nur von mir sondern auch noch von allen vorhandenen Kollegen vögeln lässt .

    Keine Ahnung was mit denen heute los ist im Kopf , sowas geht für mich gar nicht .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18 Mai 2024, 05:05