ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    Die moderne Welt

    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

    Die moderne Welt Empty Die moderne Welt

    Beitrag von Abriter Mo 04 Dez 2023, 21:49

    Zu 100 Prozent abhängig vom Strom, zu beinahe 100 % abhängig von schönem Wetter.

    Fällt der Strom aus, geht nichts mehr. Das ist bekannt. Kommt der ortsübliche Winter, wird's kritisch und wir geraten (gefühlt) an den Rand des Weltuntergangs. Laughing

    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Die moderne Welt Empty Re: Die moderne Welt

    Beitrag von Katana Mo 04 Dez 2023, 22:21

    Ist bei euch so ein gefühltes Chaos ??

    Hier gehts eigentlich vollkommen ruhig zu , selbst auf den Straßen .
    Die Post dauert ein wenig länger , das ist aber auch schon alles , Weihnachtsaufkommen und so ein Wetter , da brauchen Pakete halt mal länger .

    Ansonsten ist dafür , dass wir hier oben jetzt wohl schon in einer Woche mehr Schnee als in den letzten drei Wintern zusammen hatten , alles im grünen Bereich .

    Das einzige was derzeit chaotisch ist , ist unsere Regierung Very Happy


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

    Die moderne Welt Empty Re: Die moderne Welt

    Beitrag von Abriter Mo 04 Dez 2023, 22:30

    Wir haben hier halt einige Hügel und Bäume, den Taunus eben. Man kann die Uhr danach stellen, wann welche Pässe und Verbindungsstraßen gesperrt werden. Neben Schnee, Eisglätte (haben wir aktuell) und umstürzende Bäume sind blöde Autofahrer die Ursache fürs Chaos. Und dann wird das Ganze auch noch von den Medien aufgebauscht, damit jeder weiß, dass das Ende nah ist.

    Welche "Regierung"? Meinst du etwa die HAmpelmänner und -frauen? Very Happy
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Die moderne Welt Empty Re: Die moderne Welt

    Beitrag von Katana Mo 04 Dez 2023, 22:43

    Tja und da wunderts mich gerade ein wenig , ihr seit doch Schnee viel mehr gewöhnt als wir , mit eurem Taunus .

    Das letzte Mal das wir hier zwischen 20 und 30cm Schneedecke hatten und das jetzt schon ne ganze Woche lang , ist Jahre her . Ich hätte ehrlich gesagt mit viel mehr Stress hier gerechnet , aber wie gesagt ist alles ganz easy .

    Auf den Großteil der Auto fahrenden Mitbürger kann man direkt stolz sein , ist bisher alles nur harmloser Blechschaden , wenns mal knallt .

    Was die Politik angeht , wären wohl Neuwahlen oder eine Groko derzeit die bessere Alternative , dieses Gerangel in einer kaputten Ampel ist nix was unser Land derzeit gebrauchen kann .
    Die Herrschaften sind alle viel zu sehr mit sich selber beschäftigt , da bleibt für das Land kaum noch Zeit .

    Auch wieder so eine bekloppte Parallele zur Weimarer Republik und dann wird sich ernsthaft gewundert , dass diese rechtsradikalen Vollhonks immer noch mehr Zulauf kriegen , obwohl die allgemeine Lage so schlecht gar nicht ist , sie wird nur ununterbrochen schlecht geredet .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

    Die moderne Welt Empty Re: Die moderne Welt

    Beitrag von Abriter Di 05 Dez 2023, 13:58

    Die Ureinwohner des Taunus kommen gut zurecht. Es sind die zugezogenen Städter und LKW, die Probleme bereiten. Smile

    Für Neuwahlen müsste erst einmal der Weg frei gemacht werden. Ein langwieriger Prozess. Zudem stellt sich die Frage, was man da wählen soll (und was dabei raus kommt). Eine Alternative wäre die Aufkündigung der Ampel-Koalition mit anschließender SPD/CDU/CSU-Koalition. Das wäre relativ schnell machbar. Echte Macher sehe ich da allerdings auch nicht.

    Wie Bekloppt die Politik und Menschheit im Allgemeinen ist, kann man im Kommentar zur COP 28 auf t-online wunderbar lesen.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

    Die moderne Welt Empty Re: Die moderne Welt

    Beitrag von Abriter Di 05 Dez 2023, 14:20

    Auch aus der modernen Welt:

    Bemerkung unter einem Zeitungsartikel ...

    Die moderne Welt Bildsc11

    Ist wohl dem Fachkräftemangel geschuldet.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Die moderne Welt Empty Re: Die moderne Welt

    Beitrag von Katana Di 05 Dez 2023, 16:40

    Abriter schrieb:

    Wie Bekloppt die Politik und Menschheit im Allgemeinen ist, kann man im Kommentar zur COP 28 auf t-online wunderbar lesen.

    Jepp , ich hab mich da auch schon drüber amüsiert , Klimakonferenz in Dubai .

    Wenn man böse wäre , könnte man das auch als absolute Missachtung der Menschheit auffassen , nach dem Motto "Schaut mal , wie egal uns euer Gejammer ist , wir machen eh was wir wollen und was uns Geld bringt " .


    P.S. Der Spruch unter dem Zeitungsartikel ist ja geil , ein Versuch des Journalisten , wie er sich am besten selbst abschafft . Dann kann ich auch den Penner aus dem Park holen und Artikel schreiben lassen , mit elektronischem Lektor doch kein Problem mehr .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 07:10