ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
4 verfasser

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe Empty Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Beitrag von Gast So 23 Jul 2023, 15:40

    Wen es interessiert:


    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1482
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe Empty Re: Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Beitrag von Oskar Mo 24 Jul 2023, 14:25

    Solo schrieb:Wen es interessiert:



    Mir gefällt grundsätzlich die in Norddeutschland verbreitete Ziegelbauweise. Ob gemütliche Kate oder heimeliger Gutshof, wirkt auf mich irgendwie ansprechend.
    Cool der Spruch: "Trau keinem dünnen Bäcker...".
    Aaaaber die Flachheit der Landschaft wäre nicht so mein Ding, obwohl die Münchner Schotterebene genau so flach ist, allerdings in 500 m Höhe und im Süden hat man als Kulisse die Alpen aufgestellt.
    Damit man sie ab und zu mal sieht, hat Gott (oder wer auch immer) den Fön geschaffen. Very Happy
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3693

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe Empty Re: Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Beitrag von gnadenlos Mo 24 Jul 2023, 18:08

    Sehr schön. Bin ja auch ein Dorfkind. Smile
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe Empty Re: Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Beitrag von Katana Mo 24 Jul 2023, 18:12

    Oskar schrieb:
    Damit man sie ab und zu mal sieht, hat Gott (oder wer auch immer) den Fön geschaffen. Very Happy

    Hmmh , unser is von Philips tongue


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe Empty Re: Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Beitrag von Gast Di 25 Jul 2023, 12:27

    Oskar schrieb:

    Mir gefällt grundsätzlich die in Norddeutschland verbreitete Ziegelbauweise. Ob gemütliche Kate oder heimeliger Gutshof, wirkt auf mich irgendwie ansprechend.
    Cool der Spruch: "Trau keinem dünnen Bäcker...".
    Aaaaber die Flachheit der Landschaft wäre nicht so mein Ding, obwohl die Münchner Schotterebene genau so flach ist, allerdings in 500 m Höhe und im Süden hat man als Kulisse die Alpen aufgestellt.
    Damit man sie ab und zu mal sieht, hat Gott (oder wer auch immer) den Fön geschaffen. Very Happy

    Unsere Altländer Fachwerkhäuser sind schon toll, wer davon ein älteres hat, erfreut sich besonders an den Denkmalschutzvorgaben Razz
    Silvester ist dafür Feuerwerk verboten, weil das Reetdach ja gefährdet werden könnte.
    Unsere höchste Erhebung hier, ist wohl der Deich.
    Bäcker Pfeiffer hat in der Gegend das Monopol und ist dementsprechend ausverschämend teuer. Kommt an Hamburger Preise dran.
    Der Butterkuchen aber sehr lecker und zu empfehlen.
    Seine Tochter Anna Lena, die mit den Pralinen, war mit meiner zusammen in der Klasse.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4032
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe Empty Re: Das Dorf in dem ich 36 Jahre gelebt habe

    Beitrag von Trulla Di 25 Jul 2023, 19:28

    Schöne Ecke. tu2

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Mai 2024, 14:23