ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
3 verfasser
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Ich muss mich

Anonymous
V.
Gast

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Nein Trulla

Beitrag von V. So 10 Dez 2023, 13:20

Chicken einfach ist keine Airline.
Anonymous
V.
Gast

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Berichtigung

Beitrag von V. So 10 Dez 2023, 13:21

Wings
Anonymous
Gast xyu
Gast

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Hallo Bootsbauer

Beitrag von Gast xyu Mo 11 Dez 2023, 22:33

Wenn das System so alternativlos wäre, wie du hier verklickern möchtest, dann hätte das, was in diesem öffentlichen Brief forciert wurde doch gar nicht möglich und gar nicht notwendig und wenn doch, dann ist es mindestens ein skandal.schon einmal darüber nachgedacht?
Katana
Katana
Genius
Genius

Männlich Anzahl der Beiträge : 3135
Ort : into the great wide open

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Re: Ich muss mich

Beitrag von Katana Di 12 Dez 2023, 08:42

Gast xyu schrieb:Wenn das System so alternativlos wäre, wie du hier verklickern möchtest, dann hätte das, was in diesem öffentlichen Brief forciert wurde doch gar nicht möglich und gar nicht notwendig und wenn doch, dann ist es mindestens ein skandal.schon einmal darüber nachgedacht?

Nonsens , ein politisches System ist immer eine Grundlage aus Kompromissen , was die einzelnen Menschen daraus machen , ist ihre eigene Entscheidung .

Wie üblich erwartest du Perfektion , die ein von Menschen gemachtes System gar nicht erbringen kann , es wird immer Ungleichheiten und Mängel geben .

Auch die Sichtweise dieser Frau , die den Brief verfasst hat zeigt deutlich , auch sie lebt in ihrer Blase und hat eben keinerlei Ahnung von den Anforderungen und dem Pensum eines Politikers . Sie sieht nur materiellen Luxus , den sie in der Form nicht hat , was damit einher geht , ist ihr wie man lesen kann , nicht bewusst .

Ich würde weder die Position noch den Job von Herrn Lindner oder Herrn Merz machen wollen , so viel Geld könnte man mir nicht bezahlen bzw. gibt es nicht genug Geld , auf das ich mir diese Lebensumstände würde antun wollen . Ich gönne diesen beiden Menschen ihren Luxus , mir wäre der Preis dafür zu hoch .


_________________
Konfuzius sagt:

Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
Anonymous
User xyu
Gast

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Und genau deswegen

Beitrag von User xyu Di 12 Dez 2023, 11:18

Hat das System versagt und darf man auch offen benennen.
Katana
Katana
Genius
Genius

Männlich Anzahl der Beiträge : 3135
Ort : into the great wide open

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Re: Ich muss mich

Beitrag von Katana Di 12 Dez 2023, 11:34

Lohnt nicht mit dir weiter zu diskutieren , da du den Unterschied zwischen Kritik am System und der an den ausführenden Politikern nicht begreifst .

Die Frau kritisiert nicht das System , auf wenn das geistig zu schwer für dich ist .


_________________
Konfuzius sagt:

Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
Anonymous
Leon
Gast

Ich muss mich  - Seite 2 Empty @ user ....

Beitrag von Leon Di 12 Dez 2023, 12:21

Ja das bekommt der gute nicht geregelt, das ist wenn man Tagesschau sieht und T Online liest. Wir gehen zurück in das Jahr 2020 Landtagswahl in Thüringen. Nach dem Ergebnis einer demokratischen Wahl, oder anders Formuliert, gemäß Wählerwillen wäre der FDP Politiker Kämmerich seit 2020 Landesvater in Thüringen. So geht Demokratie. Das wurde sofort politisch gecancelt entgegen dem Wählerwillen. Ich war zwar damals nicht böse drum, aber richtig war es nicht. Im Gegenteil, es war ein Verstoß gegen geltendes Recht. Eine Wahl ist immer nur dann demokratisch, wenn sie das gewünschte Ergebnis erzielt. Machen wir weiter, GEZ. GEZ ist eine Zwangsabgabe. Zwang in einer Demokratie. Abgesehen davon ein Verstoß gegen Artikel 2 GG, das Recht auf freie Entfaltung. Wie kommt der Staat dazu mir vorzuschreiben, welche Medien ich zu konsumieren habe? Der Rundfunkstaatsvertrag ist ein Vertrag zwischen der Bundesregierung und den Ländern. Was sagt das BGB dazu? Wenn zwei Parteien einen Vertrag schließen, ist ein dritter davon nicht betroffen. Wir alle sind Dritte. Wie kommt der Staat dazu den Bürger einen Vertrag bezahlen zu lassen den er nicht geschlossen hat? Weil er diese Medien zur Verfügung stellt?  Unser regionaler Busunternehmer stellt uns eine Haltestelle zu Verfügung, ohne dass ich eine Monatskarte dafür kaufen muss. Erst jüngst das Heizungsgesetz, wie kommt der Staat dazu mir vorzuschreiben, wofür ich ein Geld auszugeben habe? Wie kommt der Staat dazu mir vorzuschreiben, was ich für ein Auto zu fahren habe? Was macht denn eigentlich der, der sich das nicht leisten kann und auch keinen Kredit mehr bekommt? Ich könnte unendlich weiter machen. Ich bin gespannt was wir uns im Osten anhören dürfen, wenn im September Landtagswahlen sind und die AfD das Rennen macht, dann sind wir alle wieder böse Nazis. Ich bin gespannt wie dann mit dem Wählerwillen umgegangen wird. Last bot not least , man muss nur sehen wie oft diese aktive Bundesregierung gegen geltendes Recht verstoßen hat, wissentlich. Aber was soll denen passieren? Eine Außenministerin die mal eben Russland den Krieg erklärt, ein Bundeskanzler der nicht weiß wir traurig er gucken soll, ein früherer Kinderbuchschreiber der die Wirtschaft in den Ruin, treibt die treten zurück und das war es, niemand zieht sie zur Verantwortung. Und das alles nennt sich Demokratie. Ich weiß nicht wie dumm man sein muss, sich seiner eigenen Existenz berauben zu lassen und das auch noch vehement verteidigt. Das System mag ja in seinem Konstrukt nicht schlecht sein, es nützt nur nichts, wenn es nicht angewendet wird. Das GG mag ja ehrenwert sein, es nützt nur nichts, wenn es nicht angewendet wird. Das ist wie im Sozialismus, ganz sicher keine schlechte Idee, aber handwerklich miserabel gemacht. Nur  darüber brauchst du mit diesem Menschen nicht diskutieren, da kannst du auch 100 Eimer Wasser in die Wipper schütten.
Abriter
Abriter
Autorität
Autorität

Männlich Anzahl der Beiträge : 1695

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Re: Ich muss mich

Beitrag von Abriter Di 12 Dez 2023, 14:14

Der Deutsche, sein Neid, seine Vollkasko-Mentalität, sein Egoismus, seine Dummheit. Manchmal kommt auch noch Gier hinzu. In den Schichten gibt es hierzu keine Unterschiede.

Die Schere zwischen arm und reich ist zuweilen groß. Auch wenn die Ursachen hierfür im Einzelnen höchst unterschiedlich sind, so muss unsere Gesellschaft selbstredend darauf bedacht sein, den Abstand nach allen Möglichkeiten und in Form einer tragenden Mittelschicht zu begrenzen.

Es schadet keineswegs, Politiker zu schelten. Neid ist jedoch unangebracht. Tatsächlich sind Politiker an vorderster Front eher unterbezahlt. Allerdings sind sie in aller Regel genau der Typ Mensch für diesen Job, den sie sich selber auserwählt haben. Auch ich möchte nicht mit Spitzenpolitikern tauschen, aber auch nicht mit einem Proktologen. Mein Mitleid hält sich also in Grenzen, wobei ich jedem sein Einkommen gönne.

"Die da oben" bzw. "die Politik(er)" sollte unsere Gesellschaft, vereinfacht gesagt, mehr als Schiedsrichter betrachten. Die Welt von heute, mit ihren rd. 8 Mrd. Menschen, funktioniert nicht mehr so wie vor 30, 50 oder 100 Jahren. Das haben leider auch viele Politiker, insbesondere die in der Opposition, noch lange nicht geschnallt. Von der Realität werden sie immer erst dann eingeholt, wenn sie auf der Regierungsbank sitzen.

In einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft hat das Volk die Grundlagen zu erschaffen. Wer das nicht akzeptieren will oder kann, möge sich eine Diktatur suchen. Die ist für faule und dumme Leute bequemer. Das ständige Gejaule übers eigene Elend und das Genörgel über "die Anderen" in pauschaler und populistischer Form geht mir enorm auf den Sack. Ebenso steigende Sozialforderungen der zunehmend verblödenden Gesellschaft. Sozialleistungen erbringen weder Politiker noch der liebe Gott.
Katana
Katana
Genius
Genius

Männlich Anzahl der Beiträge : 3135
Ort : into the great wide open

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Re: Ich muss mich

Beitrag von Katana Di 12 Dez 2023, 20:42

Abriter schrieb:
In einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft hat das Volk die Grundlagen zu erschaffen. Wer das nicht akzeptieren will oder kann, möge sich eine Diktatur suchen. Die ist für faule und dumme Leute bequemer. Das ständige Gejaule übers eigene Elend und das Genörgel über "die Anderen" in pauschaler und populistischer Form geht mir enorm auf den Sack. Ebenso steigende Sozialforderungen der zunehmend verblödenden Gesellschaft. Sozialleistungen erbringen weder Politiker noch der liebe Gott.

Zumal der demographische Faktor so langsam wirklich für Bedingungen am Arbeitsmarkt sorgt , dass absolut niemand der arbeitsfähig ist , nicht auch arbeiten könnte .

Selbst hier in der hintersten Pampa Schleswig Holsteins gibt es genügend Job Angebote selbst für Leute , die nix gelernt haben .
Bei DHL kann hier beispielsweise jeder anfangen , der arbeiten möchte , unsere Sprache halbwegs beherrscht und einen Führerschein besitzt , was hier auf dem Lande nahezu zu 100 % der Fall ist .
Und bei einem Einstiegslohn von 14,10€ Std. für eine Anlerntätigkeit gibt es im Prinzip keine Entschuldigung und auch keinen Grund nicht arbeiten zu gehen , es sei denn , ich will es nicht anders .

Es fehlen Leute an allen Ecken und Kanten , der Trapezblech Handel im Nachbardorf sucht seit über einem Jahr Mitarbeiter im Verkauf , betont mittlerweile vor lauter Verzweiflung auch interessierte Quereinsteiger ohne jegliche Berufserfahrung einzustellen und sucht immer noch . Garantierte 5 Tage Woche und erträgliche Arbeitszeiten hat der Laden , da arbeitet man sich nicht tot und trotzdem finden die niemanden .

Und trotz allem hört man das Gejaule aus jeder Ecke , geht mir auch tierisch auf den Geist .

Unser Sozialstaat ist schon heute viel zu weit ausgeufert , es gibt viel zu viel ohne jegliche Gegenleistung , man fragt sich immer wieder , wie die eigenen Eltern es bloß geschafft haben einen großzuziehen , OHNE diese ganzen Leckerlis und Zuschüsse und vor allem ohne Gejammer .


_________________
Konfuzius sagt:

Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
Anonymous
Leon
Gast

Ich muss mich  - Seite 2 Empty Alle macht geht vom Volke aus

Beitrag von Leon Di 12 Dez 2023, 21:54

Aber wenigstens weiß ich jetzt zu welchem Volk ihr gehört.
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 01 März 2024, 01:28