ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
+2
gnadenlos
Trulla
6 verfasser

    Deswegen sind kleine Autos scheiße

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3693

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von gnadenlos Mi 12 Sep 2018, 21:51

    Oskar schrieb:

    Dann gibt es noch die Supertaktiker:

    Steht man im Stau und wird eine Raststätte oder Parkplatz angekündigt, geht man sofort auf die Standspur, brezelt da zügig an der Blechlawine vorbei, fährt durch das Gelände der Raststätte und drückt dann wieder rein und schon hat man etwa 1 km Strecke gut gemacht.  

    Diese Vollpfosten brezeln mit hohen Geschwindigkeiten über die Rastplätze, wo kleine Kinder laufen ... da könnte ich gerade die Panzerfaust auspacken.
    Tat2
    Tat2
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 543

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Tat2 Mi 12 Sep 2018, 21:59

    Trulla schrieb:

    Ist er sicher auch. Solange kein Transporter hinten draufbügelt.
    Wenn dir ein beladener Transporter hinten mit voller Kraft auffährt ist es nahezu egal was man für ein Auto hat.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Trulla Mi 12 Sep 2018, 23:11

    Tat2 schrieb:
    Wenn dir ein beladener Transporter hinten mit voller Kraft auffährt ist es nahezu egal was man für ein Auto hat.

    Ich denke schon, dass die getötete Frau in meinem Auto (Astra Kombi) bessere Karten gehabt hätte. Ein Smart ist nahezu direkt hinter dem Fahrersitz zuende. So ein Teil würde ich nichtmal probefahren wollen.
    Tat2
    Tat2
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 543

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Tat2 Do 13 Sep 2018, 06:32

    Trulla schrieb:

    Ich denke schon, dass die getötete Frau in meinem Auto (Astra Kombi) bessere Karten gehabt hätte. Ein Smart ist nahezu direkt hinter dem Fahrersitz zuende. So ein Teil würde ich nichtmal probefahren wollen.
    Es kommen ja mehrere Faktoren zum Tragen. Wenn zB die Kopfstütze nur schlecht und falsch eingestellt ist, kann es das Genick brechen. Das kann Dir bei einem ordentlichen Bumms von Hinten ( Very Happy ) auch in einer S-Klasse passieren.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Katana Do 13 Sep 2018, 09:28

    Tat2 schrieb:
    Es kommen ja mehrere Faktoren zum Tragen. Wenn zB die Kopfstütze nur schlecht und falsch eingestellt ist, kann es das Genick brechen. Das kann Dir bei einem ordentlichen Bumms von Hinten ( Very Happy ) auch in einer S-Klasse passieren.

    https://www.shz.de/regionales/blaulichtmonitor/zwei-unfaelle-auf-der-a23-eine-tote-ein-schwerverletzter-id21001097.html

    Moin Tat , schau dir mal das Bild nach dem Auffahrunfall an , dir wird auffallen das der Smart keinesfalls derart beschädigt ist , als das man da jetzt spontan vermuten würde , dass die Fahrerin ums Leben gekommen ist , genau da liegt die besondere Problematik solch kleiner Kisten .

    Knautschzonen sind nunmal dazu da die Kräfte , die auf die Fahrzeuginsassen bei einem Aufprall einwirken , so gering wie möglich zu halten .
    Hat das Auto auf Grund seiner geringen Größe keinen oder nur wenig Platz für Knautschzonen , muß man die Karosserie so steif bauen, dass sie sich nicht verformt , ansonsten würden die Insassen schlicht zerquetscht werden . Diese Kleinwagen nutzen bei einem Aufprall also die Knautschzone des auffahrenden Fahrzeuges mit und da hat man bei LKWs und Lieferwagen ganz schlechte Karten , da diese Fahrzeuge ebenfalls ziemlich steif im Frontbereich gebaut sind . Auf dem Bild gut zu sehen , auch der Dukato ist nur bis zum Motor eingedrückt , was bei dem Gerät allenfalls 40cm von der Stossstange aus sind . Auch das geht baulich nicht anders , ansonsten würde der Motor in die Fahrerkabine gedrückt werden bei einem Aufprall .

    Folge , es wirken in so einem Falle eben sehr viel größere Kräfte auf die Fahrzeuginsassen als wenn beispielsweise zwei Mittelklasse Autos so aufeinander gefahren wären .

    Für mich ist das irgendwie unverständlich, dass solche Konstruktionen eine Zulassung für Autobahnen bekommen, oberhalb 50 Km/h hast du in solchen Teilen kaum eine Chance .
    Tat2
    Tat2
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 543

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Tat2 Do 13 Sep 2018, 11:55

    Katana schrieb:

    https://www.shz.de/regionales/blaulichtmonitor/zwei-unfaelle-auf-der-a23-eine-tote-ein-schwerverletzter-id21001097.html

    Moin Tat , schau dir mal das Bild nach dem Auffahrunfall an , dir wird auffallen das der Smart keinesfalls derart beschädigt ist , als das man da jetzt spontan vermuten würde , dass die Fahrerin ums Leben gekommen ist , genau da liegt die besondere Problematik solch kleiner Kisten .

    Knautschzonen sind nunmal dazu da die Kräfte , die auf die Fahrzeuginsassen bei einem Aufprall einwirken , so gering wie möglich zu halten .
    Hat das Auto auf Grund seiner geringen Größe keinen oder nur wenig Platz für Knautschzonen , muß man die Karosserie so steif bauen, dass sie sich nicht verformt , ansonsten würden die Insassen schlicht zerquetscht werden . Diese Kleinwagen nutzen bei einem Aufprall also die Knautschzone des auffahrenden Fahrzeuges mit und da hat man bei LKWs und Lieferwagen ganz schlechte Karten , da diese Fahrzeuge ebenfalls ziemlich steif im Frontbereich gebaut sind . Auf dem Bild gut zu sehen , auch der Dukato ist nur bis zum Motor eingedrückt , was bei dem Gerät allenfalls 40cm von der Stossstange aus sind . Auch das geht baulich nicht anders , ansonsten würde der Motor in die Fahrerkabine gedrückt werden bei einem Aufprall .

    Folge , es wirken in so einem Falle eben sehr viel größere Kräfte auf die Fahrzeuginsassen als wenn beispielsweise zwei Mittelklasse Autos so aufeinander gefahren wären .

    Für mich ist das irgendwie unverständlich, dass solche Konstruktionen eine Zulassung für Autobahnen bekommen, oberhalb 50 Km/h hast du in solchen Teilen kaum eine Chance .    
    Dann dürfte kein Zweirad eine Erlaubnis für die Autobahn bekommen. Die haben noch weniger Knautschzonen.
    Vermutlich sehe ich das weniger eng.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Katana Do 13 Sep 2018, 13:05

    Tat2 schrieb:
    Dann dürfte kein Zweirad eine Erlaubnis für die Autobahn bekommen. Die haben noch weniger Knautschzonen.
    Vermutlich sehe ich das weniger eng.

    Da sitzt du aber auch nicht festgeschnallt drinne Tat .
    Tat2
    Tat2
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 543

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Tat2 Do 13 Sep 2018, 13:20

    Katana schrieb:

    Da sitzt du aber auch nicht festgeschnallt drinne Tat .
    Wie schon erwähnt, ich sehe das eher locker. Ob Trabbi oder Oldtimer, überall ist man nicht sicher.
    Wo bleibt das " no risk noch fun"? jocolor
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von Katana Fr 14 Sep 2018, 20:20

    Tat2 schrieb:
    Wie schon erwähnt, ich sehe das eher locker. Ob Trabbi oder Oldtimer, überall ist man nicht sicher.
    Wo bleibt das " no risk noch fun"? jocolor

    In diesem Falle unter nem Lieferwagen begraben .
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3693

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Empty Re: Deswegen sind kleine Autos scheiße

    Beitrag von gnadenlos Sa 15 Sep 2018, 19:57

    Trotzdem werde ich mir irgendwann so 'nen Ape besorgen. Smile

    Deswegen sind kleine Autos scheiße - Seite 2 Ape10

    Der richtige Einkaufswagen auf die alten Tage.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Mai 2024, 05:18