ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Gast So 24 März 2019, 08:44

    gnadenlos schrieb:

    Die Mägen dürften schon lange leer sein. Innenaufnahmen zeigen Schäden, die auf ein ordentliches Schütteln schließen lassen.

    Soweit ich informiert bin, haben derlei Schiffe sowas wie Stabilisatoren die seitlich bei derlei Wetterlagen ausgefahren werden. Das verhindert, dass das Schiff zu sehr rollt.
    Allerdings wundere ich mich so und so, dass sie dort rein geraten sind. Da hat sich wohl jemand mit dem Seewetterbericht schwer getan.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Abriter So 24 März 2019, 09:57

    Cat1 schrieb:

    Soweit ich informiert bin, haben derlei Schiffe sowas wie Stabilisatoren die seitlich bei derlei Wetterlagen ausgefahren werden. Das verhindert, dass das Schiff zu sehr rollt.
    Allerdings wundere ich mich so und so, dass sie dort rein geraten sind. Da hat sich wohl jemand mit dem Seewetterbericht schwer getan.

    Bei Sturm, bis zu 15 Meter hohe Wellen und ohne Antrieb - da befindet man sich eher in Gottes Hand. Zumindest dürfte sich in der vergangenen Nacht die Anzahl der Atheisten auf dem Schiff dramatisch reduziert haben. In relativer Küstennähe in 18 Stunden knapp 400 Personen zu evakuieren, stimmt für kritischere Situationen auch nicht gerade hoffnungsvoll.

    Inzwischen laufen drei der vier Motoren wieder. Seit ein paar Minuten nimmt die Viking Sky Kurs auf Molde.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1485
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Oskar So 24 März 2019, 11:33

    Abriter schrieb:

    Bei Sturm, bis zu 15 Meter hohe Wellen und ohne Antrieb - da befindet man sich eher in Gottes Hand. Zumindest dürfte sich in der vergangenen Nacht die Anzahl der Atheisten auf dem Schiff dramatisch reduziert haben. In relativer Küstennähe in 18 Stunden knapp 400 Personen zu evakuieren, stimmt für kritischere Situationen auch nicht gerade hoffnungsvoll.

    Inzwischen laufen drei der vier Motoren wieder. Seit ein paar Minuten nimmt die Viking Sky Kurs auf Molde.

    Das heißt, linear hochgerechnet, bei so einem 4000 Seelen Kreuzer würde es 180 Stunden (7,5 Tage) dauern, bis alle Passagiere per Hubschrappschrapp von Bord geholt sind. Absurd.
    Völlig aussichtslos, wenn so etwas auf hoher See passiert. Man sollte dieses Pötte nur bei Schönwetter im Mittelmeer herum dümpeln lassen.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3241
    Ort : into the great wide open

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Katana So 24 März 2019, 11:33

    Cat1 schrieb:

    Soweit ich informiert bin, haben derlei Schiffe sowas wie Stabilisatoren die seitlich bei derlei Wetterlagen ausgefahren werden. Das verhindert, dass das Schiff zu sehr rollt.
    Allerdings wundere ich mich so und so, dass sie dort rein geraten sind. Da hat sich wohl jemand mit dem Seewetterbericht schwer getan.

    Moin , Stabilisatoren laufen nur , wenn die Maschinen auch laufen .

    Die Wetterlage ist für die Jahreszeit da oben nicht ungewönlich und für die Schiffe auch kein Problem , dass waren diese Nacht und gestern Windstärken bis Stärke 9 .Haben wir letztes Jahr bei der Überfahrt nach Bergen Nachts auch gehabt .

    Problem ist bei diesen Riesenpötten grundsätzlich , fallen die Maschinen aus , schlagen die Teile sofort quer wegen der riesigen Angriffsfläche für den Wind und dann rollen die Teile wie Teufel .
    Die Mannschaft und die Schiffsführung war allerdings scheinbar ziemlich kompetent , sie haben mit einer Maschine das Schiff in den Wind gedreht mit dem Bug in Windrichtung und haben dann den Buganker geworfen und mit der Maschine stabilisiert . Ansonsten wäre da gar kein Hubschrauber was geworden. Kann man auf den Videos auch gut sehen .

    Problem war die Position wo es passiert ist , mit einer Maschine wäre die Einfahrt nach Molde rein zu gewagt gewesen , die Fahrrinne dort ist ziemlich schmal mit mehreren Kurven , die nächste Möglichkeit wäre erst 50 Km weiter nördlich die Einfahrt in den Trondheimfjord gewesen , das war aber wohl mit einer Maschine und Windrichtung schräg von der Seite nicht drinne .
    Das Schiff daher erstmal auf der Stelle zu halten und zu beginnen die Leute von Bord zu holen, war also richtig .

    Da scheinbar alles geklappt hat , kann man nur sagen "Hut ab " , erstklassige Seemannschaft was die mit dem unhandlichen Pott abgeliefert haben .
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Abriter So 24 März 2019, 11:40

    Katana schrieb:


    Da scheinbar alles geklappt hat , kann man nur sagen "Hut ab " , erstklassige Seemannschaft was die mit dem unhandlichen Pott abgeliefert haben .

    Auf jeden Fall! Die haben sicher Blut und Wasser geschwitzt, während sie den Pott mit letzter Kraft und gegen den Wind von der Küste weggebracht haben.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Abriter So 24 März 2019, 15:15

    Oskar schrieb:

    Das heißt, linear hochgerechnet, bei so einem 4000 Seelen Kreuzer würde es 180 Stunden (7,5 Tage) dauern, bis alle Passagiere per Hubschrappschrapp von Bord geholt sind. Absurd.
    Völlig aussichtslos, wenn so etwas auf hoher See passiert. Man sollte dieses Pötte nur bei Schönwetter im Mittelmeer herum dümpeln lassen.  

    Die Problematik ist wohl bekannt, weshalb die Schiffe ihr eigenes Rettungsboot sein müssen.
    "Alle Kreuzfahrtschiffe, die nach 2010 zertifiziert wurden, verfügen über ein System mit der Bezeichnung Safe Return to Port. Das System basiert auf der Einstellung, dass sich ein Schiff mit so vielen Passagieren nicht auf externe Hilfe verlassen kann. Die Viking Sky hat zwei separate Motorräume, die nicht miteinander verbunden sind. Wenn ein System ausfällt, sollte das andere funktionieren."
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Gast So 24 März 2019, 15:35

    Abriter schrieb:

    Die Problematik ist wohl bekannt, weshalb die Schiffe ihr eigenes Rettungsboot sein müssen.
    "Alle Kreuzfahrtschiffe, die nach 2010 zertifiziert wurden, verfügen über ein System mit der Bezeichnung Safe Return to Port. Das System basiert auf der Einstellung, dass sich ein Schiff mit so vielen Passagieren nicht auf externe Hilfe verlassen kann. Die Viking Sky hat zwei separate Motorräume, die nicht miteinander verbunden sind. Wenn ein System ausfällt, sollte das andere funktionieren."


    Das wird mich dennoch nicht davon abhalten, Kreuzfahrten zu machen, ich fahre ja auch Eisenbahn trotz Eschede.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3241
    Ort : into the great wide open

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Katana So 24 März 2019, 15:37

    Leon0822 schrieb:

    Das wird mich dennoch nicht davon abhalten, Kreuzfahrten zu machen, ich fahre ja auch Eisenbahn trotz Eschede.

    Wie soll das denn gehen , dein ganzes Geld is doch schon für Solo draufgegangen Laughing Laughing
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Abriter So 24 März 2019, 15:48

    Leon0822 schrieb:


    Das wird mich dennoch nicht davon abhalten, Kreuzfahrten zu machen, ich fahre ja auch Eisenbahn trotz Eschede.

    Du bist ja auch ein Draufgänger. Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Eine Kreuzfahrt, die ist lustig - Seite 2 Empty Re: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig

    Beitrag von Gast So 24 März 2019, 15:52

    Abriter schrieb:

    Du bist ja auch ein Draufgänger. Smile


    Ja sowieso Smile

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15 Jun 2024, 16:50