ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Allgemeine Wehrpflicht [Beendet]

Stimmen insgesamt : 8

Abriter
Abriter
Autorität
Autorität

Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

Allgemeine Wehrpflicht [Beendet] Empty Allgemeine Wehrpflicht [Beendet]

Beitrag von Abriter Fr 04 März 2022, 15:40

*** Diese Umfrage ist beendet ***

Aufgrund der aktuellen Geschehnisse werden Überlegungen laut, die allgemeine Wehrpflicht wieder einzuführen. Meines Erachtens gibt es unabhängig davon gute Gründe für eine allgemeine Wehrpflicht:

1. Qualität
Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Qualität der Soldaten, insbesondere in den unteren Diensträngen, seit Abschaffung der Wehrpflicht nachgelassen hat. Aufgrund Personalmangel (wohl auch Sparwillen) wurde die Stärke immer weiter reduziert und zu guter Letzt auch Schmalspurbewerber freudig aufgenommen, so dass sich auch geistige Tiefflieger und gescheiterte Existenzen zur Bundeswehr berufen fühlen.

2. Gesellschaft
Im eigenen Bekanntenkreis fällt mir auf, dass die jungen Leute, die keinen Wehr- oder Ersatzdienst leisten mussten, heute aber in verantwortliche Positionen in Wirtschaft und Staat kommen, keinerlei Fingerspitzengefühl für bzw. nicht die geringste Ahnung von unterschiedlichen Schichten unserer Gesellschaft haben. Sie sind frei, gut behütet, im Frieden und finanziell sorglos aufgewachsen. Deren Ansichten über und ihr Umgang mit Kunden, Wählern, Mitarbeitern, Hilfebedürftigen oder auch (Straf-)Tätern aus anderen Schichten ist, aufgrund ihrer mangelhaften Lebenserfahrung, erschütternd.

3.
Ein dritter Grund könnte natürlich die Einsatz-/Verteidigungsfähigkeit der Bundeswehr sein.

Ich halte eine allgemeine Wehr-/Ersatzdienst-/Zivildienstpflicht schon wegen Grund Nr. 2  für dringend geboten. Selbstredend auch für das weibliche Geschlecht.


Soll die allgemeine Wehrpflicht wieder eingeführt (bzw. reaktiviert) werden?
Katana
Katana
Genius
Genius

Männlich Anzahl der Beiträge : 3268
Ort : into the great wide open

Allgemeine Wehrpflicht [Beendet] Empty Re: Allgemeine Wehrpflicht [Beendet]

Beitrag von Katana Fr 04 März 2022, 17:51

Ich kopiere dazu einfach den Mailtext hier rein , den ich auf eine T-Online Umfrage hin gemailt habe , gleiche Frage Cool

"Sehr geehrte Damen und Herren

Ich würde keine reine Wehrpflicht , sondern eine allgemeine Dienstpflicht mit 2 Jahren Dauer unabhängig vom
Geschlecht einführen . Dienst an der Waffe sollte freiwillig sein , ohne das sich der oder die Betreffende dafür
rechtfertigen muss . Ein allgemeiner Dienst an der Gesellschaft , der wahlweise als Wehrdienst oder aber im Pflege
oder Sozialbereich abgeleistet werden kann , wäre in meinen Augen vernünftig und richtig . Er würde auch Integration ,
soziale Kompetenz und Verbundenheit gegenüber der Gesellschaft , in der ein junger Mensch heranwächst , nach meiner
Ansicht erheblich steigern und vor Augen führen , dass man als Bürger auch gewisse Verantwortlichkeiten hat .

Ich selbst bin Jahrgang 64 und habe ganz normal meinen Wehrdienst abgeleistet .

MfG "

Dazu würde ich noch ergänzen , die Vergütung dieser Dienstzeit muss unabhängig von der Art des Dienstes mindestens
auf dem Niveau des jeweils gültigen Mindestlohnes liegen .
Dienst an der Gesellschaft und dafür eine Entlohnung unterhalb ALG II Niveau muss nämlich nicht sein , ansonsten haben wir vor allem im Pflegebereich nämlich wieder die miesesten Bedingungen .
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 22:17