ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    Das Leben ist kein Schleck

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3676

    Das Leben ist kein Schleck Empty Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von gnadenlos Mi 17 Jan 2018, 22:18

    Eine Fünfjährige muss ihrer Mutter Miete zahlen - um zu verstehen, wie die Welt draußen funktioniert. Merkur.de

    Keine schlechte Idee. Allerdings hat die Sache einen Haken: Mieteinnahmen sind zu versteuern. Jawoll! Very Happy
    Trulla
    Trulla
    Genius
    Genius

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 3989
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Das Leben ist kein Schleck Empty Re: Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von Trulla Do 18 Jan 2018, 07:41

    gnadenlos schrieb:Eine Fünfjährige muss ihrer Mutter Miete zahlen - um zu verstehen, wie die Welt draußen funktioniert. Merkur.de

    Keine schlechte Idee. Allerdings hat die Sache einen Haken: Mieteinnahmen sind zu versteuern. Jawoll! Very Happy

    Na ja, ein bisschen übertrieben finde ich das schon. Eine Fünfjährige sollte ihr junges Leben unbelastet und fröhlich verbringen dürfen. Den schnöden Alltag erfährt sie noch früh genug.

    ZITAT:

    Was die Kleine nicht weiß: Das Geld, das sie ihrer Mutter zurückgibt, ist in guten Händen. Denn Evans zahlt alles auf ein Sparkonto ein, das sie ihrem Kind überschreibt, sobald es volljährig ist. An ihrem 18. Geburtstag darf sich das Mädchen somit über 3.380 Dollar freuen.


    Sobald sie lesen kann, weiß sie es. Schließlich weiß es der Rest der Welt jetzt schon. Zum Kotzen, dieses ungefragte Einbinden der Privatsphäre in die Netzwelt.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Das Leben ist kein Schleck Empty Re: Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von Gast Do 18 Jan 2018, 08:08

    Taschengeld ist dafür da, dass Kinder überhaupt erstmal lernen, mit Geld umzugehen, es sich selber einzuteilen. Diese Möglichkeit wird der Kleinen genommen.
    Ich erinnere mich, als ich anfing zu arbeiten, ging ich von selber auf meine Eltern zu und habe ihnen Geld abgegeben. 300 DM waren es damals, lange her Wink
    Trulla
    Trulla
    Genius
    Genius

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 3989
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Das Leben ist kein Schleck Empty Re: Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von Trulla Do 18 Jan 2018, 12:23

    Cat1 schrieb:Ich erinnere mich, als ich anfing zu arbeiten, ging ich von selber auf meine Eltern zu und habe ihnen Geld abgegeben. 300 DM waren es damals, lange her Wink

    Da hatte ich schon meine erste eigene Wohnung und habe von der Ausbildungsvergütung in Höhe von ich glaube 275,- DM den Strom und das Futter für zwei Personen und einen Kater bestritten. Kaum noch vorstellbar. What a Face
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Das Leben ist kein Schleck Empty Re: Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von Gast Do 18 Jan 2018, 12:40

    Trulla schrieb:

    Da hatte ich schon meine erste eigene Wohnung und habe von der Ausbildungsvergütung in Höhe von ich glaube 275,- DM den Strom und das Futter für zwei Personen und einen Kater bestritten. Kaum noch vorstellbar. What a Face

    Das "kaum" darfst du streichen und durch ein "nicht" ersetzen Rolling Eyes
    Trulla
    Trulla
    Genius
    Genius

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 3989
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Das Leben ist kein Schleck Empty Re: Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von Trulla Do 18 Jan 2018, 12:44

    Cat1 schrieb:

    Das "kaum" darfst du streichen und durch ein "nicht" ersetzen Rolling Eyes

    Na ja, das ist über 33 Jahre her. Smile
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3676

    Das Leben ist kein Schleck Empty Re: Das Leben ist kein Schleck

    Beitrag von gnadenlos Do 18 Jan 2018, 16:37

    Unsere Kinder hatten auf eine andere Art gelernt, dass das Geld nicht auf Bäumen wächst und alles andere immer bezahlt werden muss.

    Ich finde es auch bedenklich, wenn heute solche Dinge durchs WWW. getragen werden. Aber so ist wohl die Zeit ...

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 15 Apr 2024, 02:00