ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
+2
Katana
Abriter
6 verfasser

    Chinesischer Hamburger Hafen

    M.M
    M.M
    Profi
    Profi

    Männlich Anzahl der Beiträge : 631

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von M.M So 23 Okt 2022, 13:09

    VausB schrieb:

    In St.Petersburg gibt es vier Automobilhersteller, Ford ,BMW, Hyundai und noch einer, ich weiß grad nicht wer. Die produzieren weiter, obwohl Sanktionen verhängt wurden. Wie kann das sein? Dann müssen sie doch in der Lage sein, die Teile selbst herzustellen oder in Fernost zu kaufen.



    Apple, Ford, Dell, VW , BMW : Diese Unternehmen ziehen sich aus Russland zurück


    02.03.2022 ‧ von The Wall Street Journal
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Katana So 23 Okt 2022, 13:13

    VausB schrieb:



    Und wenn die sich nun trennen wollen

    Was heißt hier wollen , Taiwan ist seit mehr als hundert Jahren kein Teil mehr von China und was viel wichtiger ist , die Menschen wollen es auch nicht sein .

    Im übrigen Gregor , wenn du hier was erzählen willst , tu es unter deinem eigenen Nick , die Kindergartenspiele kannst du gefälligst nachlassen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Gast So 23 Okt 2022, 13:20

    Katana schrieb:

    Was heißt hier wollen , Taiwan ist seit mehr als hundert Jahren kein Teil mehr von China und was viel wichtiger ist , die Menschen wollen es auch nicht sein .

    Im übrigen Gregor , wenn du hier was erzählen willst , tu es unter deinem eigenen Nick , die Kindergartenspiele kannst du gefälligst nachlassen.


    Nochmal ganz deutlich, USA bekräftigen ein China Politik

    https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/taiwan-china-usa-pelosi-besuch


    Wie kann etwas, dass man bestätigt nun plötzlich falsch sein?

    Wie kann etwas, dass in einem Land richtig ist im anderen falsch sein?

    Ich wäre ja schön zufrieden, wenn sich die westlichen Welt mal entscheiden würde. Das wäre zumindest glaubwürdig.

    Und nun schonen Sonntag, der Garten ruft und ich habe überhaupt keinen Bock.

    Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Gast So 23 Okt 2022, 13:30

    M.M schrieb:


    Apple, Ford, Dell, VW , BMW : Diese Unternehmen ziehen sich aus Russland zurück


    02.03.2022 ‧ von The Wall Street Journal


    Haben sie nicht, schreibt die Wall street , aber ich zweifle das an, wir waren erst in St. Petersburg vor wenigen Wochen. Sie produzieren nach wie vor für den russischen Markt.
    M.M
    M.M
    Profi
    Profi

    Männlich Anzahl der Beiträge : 631

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von M.M So 23 Okt 2022, 13:42

    VausB schrieb:


    Haben sie nicht, schreibt die Wall street , aber ich zweifle das an, wir waren erst in St. Petersburg vor wenigen Wochen. Sie produzieren nach wie vor für den russischen Markt.



    Dearborn -
    Der zweitgrößte US-Autobauer Ford kehrt Russland den Rücken. Das Unternehmen begründete die Entscheidung in einer Mitteilung mit tiefer Besorgnis über die russische Invasion in die Ukraine und die daraus folgende Bedrohung für Frieden und Stabilität.

    Die Situation habe Ford zu einer Neubewertung seiner Geschäfte gezwungen. Der Konzern werde sich bis auf Weiteres aus Russland zurückziehen. Der Schritt erfolge mit sofortiger Wirkung. Ford betonte, die Präsenz in Russland in den vergangenen Jahren bereits deutlich reduziert zu haben. Über einen Hilfsfonds werde das Unternehmen zudem 100.000 Dollar für Menschen in der Ukraine spenden.

    © dpa-infocom, dpa:220301-99-344720/2 (dpa)
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Trulla So 23 Okt 2022, 14:15

    VausB schrieb:


    Haben sie nicht, schreibt die Wall street , aber ich zweifle das an, wir waren erst in St. Petersburg vor wenigen Wochen. Sie produzieren nach wie vor für den russischen Markt.


    Aber ja, Ihr habt dort nachgefragt und es wurde Euch von den Unternehmen bestätigt. Klar. Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Gast So 23 Okt 2022, 14:16

    M.M schrieb:



    Dearborn -
    Der zweitgrößte US-Autobauer Ford kehrt Russland den Rücken. Das Unternehmen begründete die Entscheidung in einer Mitteilung mit tiefer Besorgnis über die russische Invasion in die Ukraine und die daraus folgende Bedrohung für Frieden und Stabilität.

    Die Situation habe Ford zu einer Neubewertung seiner Geschäfte gezwungen. Der Konzern werde sich bis auf Weiteres aus Russland zurückziehen. Der Schritt erfolge mit sofortiger Wirkung. Ford betonte, die Präsenz in Russland in den vergangenen Jahren bereits deutlich reduziert zu haben. Über einen Hilfsfonds werde das Unternehmen zudem 100.000 Dollar für Menschen in der Ukraine spenden.

    © dpa-infocom, dpa:220301-99-344720/2 (dpa)


    Ja tut mir leid, ich kann dir doch nur sagen was ich sehe und was ich erfahre wenn ich mit meiner Freundin zum Beispiel darüber rede. Und ich habe gesehen, dass dort Lagermax Lkw nach wie vor Autos verladen. OK das ist nun wieder inzwischen 4 Monate her als wir dort waren. Der Mann meiner Freundin arbeitet dort in der Endabnahme immer noch. Ich weiß nicht was ich glauben soll, ich habe aber den begründeten Verdacht, dass mir niemand wirklich die Wahrheit sagt, bei allen ist irgendwie ein bisschen Wunschdenken, Propaganda und Volksberuhigungspille dabei. Übrigens nicht nur in westlichen Medien, Propaganda machen die Russen auch, das machen sie alle.

    Schönen Tag dir.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Katana So 23 Okt 2022, 17:34

    VausB schrieb:

    Nochmal ganz deutlich, USA bekräftigen ein China Politik



    Ja und ??

    Akzeptierst du jetzt neuerdings die USA als Weltherrscher , gerade mal so wie es in den Kram passt ?

    Taiwan ist trotzdem ein unabhängiger Staat , die Menschen haben sich eben gegen China entschieden , vollkommen egal ob die USA das nun akzeptieren oder nicht .

    Davor waren sie japanische Kolonie , sprich bevor China da irgendwelche Ansprüche anmelden kann , noch eher Japan , es sei denn eine 1949 gegründete Volksrepublik will Ansprüche aus der Ming Dynastie für sich geltend machen .

    Aber du hast Recht Gregor , die westliche Welt verhält sich da seit Jahrzehnten absolut Scheiße und entgegen ihrer angeblich so hoch gehaltenen Menschenrechte .

    Erkennen eine Demokratie nicht an , um einer Diktatur den Bauch zu pinseln , wenn du das kritisierst bin ich vollkommen bei dir .

    P.S. Welcher Garten ? Smile

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Gast So 23 Okt 2022, 19:34

    Katana schrieb:

    Ja und ??

    Akzeptierst du jetzt neuerdings die USA als Weltherrscher , gerade mal so wie es in den Kram passt ?

    Taiwan ist trotzdem ein unabhängiger Staat , die Menschen haben sich eben gegen China entschieden , vollkommen egal ob die USA das nun akzeptieren oder nicht .

    Davor waren sie japanische Kolonie , sprich bevor China da irgendwelche Ansprüche anmelden kann , noch eher Japan , es sei denn eine 1949 gegründete Volksrepublik will Ansprüche aus der Ming Dynastie für sich geltend machen .

    Aber du hast Recht Gregor , die westliche Welt verhält sich da seit Jahrzehnten absolut Scheiße und entgegen ihrer angeblich so hoch gehaltenen Menschenrechte .

    Erkennen eine Demokratie nicht an , um einer Diktatur den Bauch zu pinseln , wenn du das kritisierst bin ich vollkommen bei dir .

    P.S. Welcher Garten ?  Smile



    Hammatal e.v. Gartenverein. Wenn du es genau wissen willst. Mein Name ist übrigens Veronika.



    Und dann, was wissen wir denn ? Wir wissen was uns die Medien erzählen und jedes Medium will etwas transportieren. Jedes Medium gehört irgendwem und jeder hat seinen bestimmten Leserauftrag. Wir wissen nicht ob das stimmt was uns berichtet wird. Wir können es für wahrscheinlich oder unwahrscheinlich halten, auf Wahrheit bewerten können wir es nicht.

    Russland dasselbe, ich weiß auch nicht alles, ich weiß auch nicht ob das alles so stimmt, aber ich war zumindest schon ein paar mal dort. Ihr habt nicht einen Meter russischen Boden berührt, ihr versteht nicht ein einziges russisches Wort, wahrscheinlich wusstet ihr bis vor einem halben Jahr noch nicht mal wo der Donbass liegt, aber ihr seid so supermega informiert. Ist euch schon mal in den Sinn gekommen einem riesigen Irrtum unterlegen zu sein? Kommt nicht in Frage , richtig?

    Ich bin allerdings gespannt wie sich der Hegomon entscheidet, er hat ja nun die Qual der Wahl. Nahost, Ukraine oder Taiwan.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Chinesischer Hamburger Hafen - Seite 4 Empty Re: Chinesischer Hamburger Hafen

    Beitrag von Trulla So 23 Okt 2022, 19:40

    VausB schrieb:
    Russland dasselbe, ich weiß auch nicht alles, ich weiß auch nicht ob das alles so stimmt, aber ich war zumindest schon ein paar mal dort. Ihr habt nicht einen Meter russischen Boden berührt, ihr versteht nicht ein einziges russisches Wort, wahrscheinlich wusstet ihr bis vor einem halben Jahr noch nicht mal wo der Donbass liegt, aber ihr seid so supermega informiert.

    Zum gefühlt zweihundertsten Mal der gleiche Sermon. Und natürlich bist Du Vroni. Gähn Gähn Gähn

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Mai 2024, 21:40