ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Sie kann abgeholt werden

    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Sie kann abgeholt werden - Seite 3 Empty Re: Sie kann abgeholt werden

    Beitrag von Katana Do 19 Jan 2023, 10:06

    Eigentlich wird und wurde da nichts verdeckt , man stolpert eben regelmäßig über die Vergabeverfahren .

    Aber und da muss man unsere Regierenden auch mal in Schutz nehmen , diese Verfahren sind in Friedenszeiten so komplex weil man dem Volk gegenüber verpflichtet ist , genau zu belegen und zu begründen , warum und wofür die Steuergelder ausgegeben werden .

    Auch hier kann man den Auftrag für die neuen Gewehre der Bundeswehr als repräsentatives Beispiel nehmen .
    Klar hätte das Ganze schneller gehen können, wenn man den Auftrag sofort nach Abschluss des Vergabeverfahrens auch unterschrieben hätte . Da aber ein Mitbewerber Einspruch und Rechtsmittel gegen die Entscheidung eingelegt hatte , wäre dies mit dem Risiko behaftet gewesen , dass die Gerichte diesem Einspruch stattgeben und man dann einen schon geschlossenen Vertrag hätte rückgängig machen müssen , woraufhin der Vertragspartner natürlich auch wieder Rechtsmittel einlegt und gegen die Rücknahme klagt usw. usw. .

    Klar wäre dann natürlich auch in dem Falle der Minister Schuld , weil er ja den Auftrag erteilt hat , obwohl noch ein Verfahren anhängig war .

    Unsere Presse ist dabei auch nicht gerade hilfreich , weil sie vollkommen egal wie entschieden wird , grundsätzlich immer nur kritisiert .

    Genau dieses Hickhack zeigt aber auch , Demokratie ist ein zähes und schwieriges System , ein Russland hat es da einfacher , da entscheidet ein Putin per Dekret .Punkt und Ende .

    Geht sehr viel schneller , aber wollen wir das so ??
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Sie kann abgeholt werden - Seite 3 Empty Re: Sie kann abgeholt werden

    Beitrag von Gast Do 19 Jan 2023, 12:45

    Katana schrieb:

    Das ist nicht nur Deutschland , einen ähnlichen Haufen Bürokratie schieben auch alle anderen westlichen Staaten vor sich her , auch und gerade in den USA ist das Beschaffungswesen berühmt bzw. berüchtigt .

    Das dürfte in der Hauptsache aber auch an der Rechenschaftspflicht in Friedenszeiten liegen , wenn es knallt und die Wirtschaft umgestellt wird , kräht kein Hahn nach europäischen Ausschreibungen und dergleichen , aber sonst hängt da ein Rattenschwanz dran .

    Da kommt noch so einiges auf den Steuerzahler zu , wenn das in der Ukraine noch lange so weiter geht und sich in Russland politisch nichts ändert .



    Was genau sollte sich denn ändern? Jetzt mal im ernst. Ich erinnere an eine Zeit, da wurde die russischstammige Bevölkerung im Donbass massiv von ihren eigenen Streitkräften terrorisiert, ermordet. Und das lange bevor Russland eingegriffen hat und das wäre auch nach deutschem Recht ein Genozid gewesen. und genau diese Verbrecher werden heute zu Helden stilisiert. Wir reden hier von 1,5 Millionen Menschen, die sind einfach das im  Völkerrecht verbriefte Recht herausnehmen, sich einseitig für Unabhängig zu erklären. Und Deutschland hat eine erhebliche Mitschuld an diesem Krieg, Deutschland hätte die Möglichkeit gehabt die Ukraine zu zwingen die Minsker Abkommen umzusetzen, aber nein man hat sie lieber mit Waffen vollgepumpt und zugesehen wie dieser ganze Konflikt eskaliert. Und das Minsk nur Fake war, hat die Kanzlerin ja offen zugegeben. Man kann natürlich einen Bären in die Ecke drücken,so daß er nur zwei Möglichkeiten hat, entweder einknicken oder Freikämpfen, nun hat sich Putin für legeres entschieden, wie er es macht, kann man ganz sicher kritisieren, aber dass er es macht, war nicht anders zu erwarten und das ist auch ein Teil der Wahrheit. Es wird immer noch so getan, als seien die Russischen Streitkräfte gegen den Willen der Bevölkerung auf der Krim und im Donbass und das ist eine Lüge.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Sie kann abgeholt werden - Seite 3 Empty Re: Sie kann abgeholt werden

    Beitrag von Trulla Do 19 Jan 2023, 12:59

    Leon0822 schrieb:Wir reden hier von 1,5 Millionen Menschen

    Jessös, das werden ja von Mal zu Mal mehr. Bei Deiner nächsten gebetsmühlenartigen Wiederholung sind es dann mehr Tote als in der Region überhaupt je Menschen gelebt haben. Rolling Eyes
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Sie kann abgeholt werden - Seite 3 Empty Re: Sie kann abgeholt werden

    Beitrag von Katana Do 19 Jan 2023, 14:18

    Leon0822 schrieb:

    Was genau sollte sich denn ändern?

    Das du nicht jeden Thread mit deiner themenfremden Russenscheiße vollmüllst , beteilige dich am Thema oder verpiss dich .

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 07:32