ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Russische Eier mit Kaschkaval

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3676

    Russische Eier mit Kaschkaval - Seite 5 Empty Re: Russische Eier mit Kaschkaval

    Beitrag von gnadenlos Di 07 Nov 2023, 11:30

    Leon0822 schrieb:Und was den Rubel betrifft, ich kann mich nicht erinnern, dass Russland schon mal Zahlungsunfähig gewesen wäre.

    Hat m.W.n. hier niemand behauptet.

    Was sonst den Rubel, die Währung, den Kurs, Gewinn/Verlust, Wachstum, kurz: die Wirtschaftszahlen betrifft, so hast du hier eine ganz große Schwäche offenbart. Das ist nicht schlimm; ich weiß und kann auch nicht alles. Aber die Schulnote 6 in diesem Fach wäre für dich noch geschmeichelt.

    Ganz ernsthaft, Gregor: Bei diesen Themen empfehle ich dir, den Ball flach zu halten. Meinungen und Ansichten sind okay, aber deine Behauptungen und Ausführungen sind - trotz mehrfacher fundierter Hinweise - teils jenseits des Minimalverstands. Da blieb mir gestern echt die Spucke weg! Sämtliche Wirtschaftszahlen unterliegen nicht nur der weltweit gültigen Mathematik, sie sind international (auch mit Russland) ermittelt und werden sogar selbst von Putin respektiert und genutzt! Diese Zahlen werden nicht gewürfelt oder von der Glaskugel abgelesen. Die basieren auf den zur Verfügung stehenden Daten (die auch von Russland kommen). Herrschaftszeiten! Ich war wirklich erschüttert! Wenn dein Putin deine wirtschaftliche Kompetenz erfährt, macht er dir das Fenster auf.

    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3676

    Russische Eier mit Kaschkaval - Seite 5 Empty Re: Russische Eier mit Kaschkaval

    Beitrag von gnadenlos Di 07 Nov 2023, 11:34

    Leon0822 schrieb:Moin, ich glaube ich kenne die schon, [...]

    Glauben, nicht wissen, aber lospoltern. Genau das ist dein Problem.

    Übrigens, du wirst es nicht glauben, Wechselkurse sind öffentlich. Tag- und stundengenau, auch rückwirkend abrufbar. Weltweit. Sogar für den Rubel.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Russische Eier mit Kaschkaval - Seite 5 Empty Re: Russische Eier mit Kaschkaval

    Beitrag von Gast Di 07 Nov 2023, 11:34

    gnadenlos schrieb:


    Wirklich nicht?

    Es stimmt, dass _auch_ die USA Kriege führen, um den Bezug von Rohstoffen zu sichern. (Prophylaktische Nachhilfeanmerkung: beachte das Wort "auch" und die Position im Text des selbigen!) Abgesehen von innerstaatlichen Konflikten (z.B. Bürgerkrieg) werden Kriege _immer_ zum Zwecke der Machterhaltung (Einfluss) und/oder Rohstoffsicherung geführt. Mir ist nicht bekannt, dass die USA jemals einen territorialen Krieg geführt hätten, ganz im Gegensatz zu Russland: s. Krim und Ukraine.

    Die Annexion der Krim hat geopolitische Gründe (Machterhaltung durch logistischen Zugang zum Schwarzen Meer). Der Krieg gegen die Ukraine beinhaltet beide Gründe: Machterhaltung (Einfluss) und Rohstoffsicherung. Es dürfte selbst dir nicht entgangen sein, dass die Ukraine die Kornkammer Europas - und damit auch Russlands - ist. Die "unterdrückten" Russen im Donbass sind für Putin ein willkommener Vorwand und Mittel zum Zweck.

    Im übrigen ist Liste der Kriege und "militärischer Operationen" Russlands ebenfalls ziemlich lang: 2000 (3), 2008, seit 2009, 2014, 2015 (2), 2018, 2019, 2022 und noch einer seit 2022, insgesamt 12!  Diese Aufzählung betrifft nur die 2000er Jahre(!) und ist unvollständig. Um welche Konflikte es sich dabei handelt, werdet ihr sicher aus dem Stegreif wissen.


    Was meinst du wohl was mit der Krim passiert wäre, wenn die nicht zu Russland gehören würde? Und was meinst du wohl was deine amerikanischen Freunde gemacht hätten wenn es umgekehrt gewesen wäre? Was wäre mit den Menschen im Donbass passiert wenn Russland nicht einmarschiert wäre?

    Lassen wir es dabei, es ist Zeitverschwendung. Reden wir über das Liebesleben der Pflastersteine bei Sonneneinstrahlung.

    Im übrigen, kranke Hirne usw. Sowas liest man hier von angeblich gebildeten Menschen und das muss ich nicht haben. Das ist nun wirklich nicht mein Niveau.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1706

    Russische Eier mit Kaschkaval - Seite 5 Empty Re: Russische Eier mit Kaschkaval

    Beitrag von Abriter Di 07 Nov 2023, 16:06

    Leon0822 schrieb:


    Was meinst du wohl was mit der Krim passiert wäre, wenn die nicht zu Russland gehören würde? Und was meinst du wohl was deine amerikanischen Freunde gemacht hätten wenn es umgekehrt gewesen wäre? Was wäre mit den Menschen im Donbass passiert wenn Russland nicht einmarschiert wäre?

    Lassen wir es dabei, es ist Zeitverschwendung. Reden wir über das Liebesleben der Pflastersteine bei Sonneneinstrahlung.

    Im übrigen, kranke Hirne usw. Sowas liest man hier von angeblich gebildeten Menschen und das muss ich nicht haben. Das ist nun wirklich nicht mein Niveau.

    Antwort zu diesem Beitrag verschoben nach LINK [Intern]

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 15 Apr 2024, 00:57