ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Was kommt denn als nächstes?

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Gast Fr 17 Nov 2023, 14:47

    Abriter schrieb:

    Frag Putin, der weiß das. Und deswegen juckt's ihn nicht. Weil er das versteht. Cool


    Und er weiß auch, dass die EU keinen einzigen wirksamen Hebel dagegen hat.

    Die können sich aufplustern aber mehr auch nicht.

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Gast Fr 17 Nov 2023, 14:50

    Trulla schrieb:

    Die muss man ja nur haben, wenn man mit dem Schiff da durch möchte. Kann man ja auch einfach sein lassen.


    Es ist aber für russische Schiffe gar nicht möglich, selbst wenn sie wollten.

    Und spätestens jetzt solltest du merken wie krotesk das ganze ist.


    Und die fahren wenn du richtig gelesen hast nicht durch, jedenfalls nicht durch das Hoheitsgebiet. Sie fahren daran vorbei und könnten die dänische Hoheitsgewässer angeblich gefährden. Warum weiß kein Mensch.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Trulla Fr 17 Nov 2023, 14:55

    Leon0822 schrieb:


    Es ist gem. Internationalem Seerecht nicht zulässig, dass eine internationale Schifffahrtsstrasse unter einer einzigen Hoheit steht. Dagegen verstoßen die Briten ( Gibraltar) und die Russen ( kertsch ) und die Türken ( Bosporus ) übrigens auch.


    Was ist an einem Schifffahrtsweg international, wenn hüben und drüben Dänemark liegt?
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Abriter Fr 17 Nov 2023, 15:04

    Leon0822 schrieb:

    Und die fahren wenn du richtig gelesen hast nicht durch, jedenfalls nicht durch das Hoheitsgebiet. Sie fahren daran vorbei und könnten die dänische Hoheitsgewässer angeblich gefährden. Warum weiß kein Mensch.

    Welche Karte nutzt du denn? Ist das die Pippi-Langstrumpf-Map?

    Deshalb nochmal meine Frage: Welche dänischen Meerengen muss man durchfahren, wenn man von der Ostsee in die Nordsee will?
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1818

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Abriter Fr 17 Nov 2023, 15:05

    Leon0822 schrieb:


    Und er weiß auch, dass die EU keinen einzigen wirksamen Hebel dagegen hat.

    Die können sich aufplustern aber mehr auch nicht.


    Du bist der einzig Aufgeplusterte jocolor
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
    Ort : into the great wide open

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Katana Fr 17 Nov 2023, 15:08

    Trulla schrieb:


    Was ist an einem Schifffahrtsweg international, wenn hüben und drüben Dänemark liegt?


    Nichts , ist dänisches Hoheitsgebiet ohne wenn und aber , auch wenn der Schwachkopf das nicht wahr haben will .

    Genau deswegen gibt es für solche Gebiete Sonderabkommen , die die Bedingungen für die Durchfahrt regeln .


    Gibraltar ist übrigens wieder einmal ein haarsträubendes Beispiel von Ahnungslosigkeit und Unwissenheit , die Briten haben in der Meerenge keinerlei Hoheitsrechte , die Gebiete die es betrifft , sind Hoheitsgewässer von Spanien und Marokko und auch hier haben beide auf eine 12 Seemeilen Zone verzichtet und sich auf 3 Seemeilen freiwillig beschränkt um eben in der Mitte der Fahrrinne einen internationalen Korridor beizubehalten , sonst müsste man auch hier wieder ein gesondertes Übereinkommen treffen .

    Und weder die Türken noch die Russen verstoßen gegen irgendetwas , alles Blödsinn was er da redet .

    Die übliche Nummer , keine Ahnung aber großes Maul .

    Man fragt sich fast schon warum der Kerl noch frei rumlaufen darf , den versichert doch auch keiner mehr , wegen Unterschreitung sämtlicher menschlicher und sozialer Mindeststandards .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Gast Fr 17 Nov 2023, 15:25

    Abriter schrieb:

    Welche Karte nutzt du denn? Ist das die Pippi-Langstrumpf-Map?

    Deshalb nochmal meine Frage: Welche dänischen Meerengen muss man durchfahren, wenn man von der Ostsee in die Nordsee will?



    Artikel lesen.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Trulla Fr 17 Nov 2023, 18:21

    Leon0822 schrieb:



    Artikel lesen.

    Hast Du wohl selbst nicht getan, da steht es nämlich nicht drin. wink
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1490
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Oskar Fr 17 Nov 2023, 18:55

    Genießt doch einfach die fundamentalen Ausführungen des Völker-, See- und Sonstigem- Rechtsexperten. Cool





    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Was kommt denn als nächstes? - Seite 6 Empty Re: Was kommt denn als nächstes?

    Beitrag von Trulla Fr 17 Nov 2023, 18:56

    Oskar schrieb:Genießt doch einfach die fundamentalen Ausführungen des Völker-, See- und Sonstigem- Rechtsexperten. Cool

    Tu' ich ja, ich könnte mich echt kringeln. Laughing

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 07:16