ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Sozialistische Träumereien

    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Katana Mi 13 Mai 2020, 12:23

    Leon0822 schrieb:


    Ja habe ich und nun? Das ist das, was ich mit Gestaltbar gemeint habe, diesen Vorteil habe ich nie bestritten.

    Du brauchst nicht rumzueiern Gregor , wärest du damals nicht baden gegangen , sondern könntest heute noch deine Versicherungen verkaufen und satt verdienen damit , wäre bis heute die DDR für dich keinen Pfifferling wert und du tätest nicht ein Wort außer negativen Sprüchen über sie bringen .

    Dein Pech und das merkt man dir an , war schlicht als einfaches Gemüt aus Thüringen in ein Bundesland wie Bawü zu kommen , wo das allgemeine Lebensmotto "Haste was , biste was " bis zum erbrechen praktiziert wird . Wer dort unten nicht wenigstens sein Haus und ein fettes Auto deutscher Produktion stehen hat , wird behandelt wie ein Untermensch , vielleicht nicht immer aber doch sehr oft .

    Das wirkt nach bei dir , deutlich zu merken , deswegen strickst du jetzt auch fleissig an der Legende der guten DDR , weil du dich insgeheim ein wenig schämst nach Thüringen zurück gegangen zu sein , einfach weil es in deinem Job mit viel reisen ziemlich egal ist , wo man letztendlich wohnt und es in der alten Heimat haufenweise stehengelassene Häuschen gibt , die ihr euch leisten konntet .

    Im Prinzip gehts dir gar nicht um die DDR , sondern darum nicht zugeben zu müssen , aus Gründen des persönlichen Vorteils in die alte Heimat zurück zu kehren , weil dir dein Einkommen dort den Lebensstil ermöglicht , den du in Bawü nicht erreichen könntest . Der Witz bei der Sache ist , du bräuchtest diesen Aufriss gar nicht zu veranstalten , weils vollkommen okay ist , es so zu machen .

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Gast Mi 13 Mai 2020, 12:36

    Katana schrieb:

    Du brauchst nicht rumzueiern Gregor , wärest du damals nicht baden gegangen , sondern könntest heute noch deine Versicherungen verkaufen und satt verdienen damit , wäre bis heute die DDR für dich keinen Pfifferling wert und du tätest nicht ein Wort außer negativen Sprüchen über sie bringen .

    Dein Pech und das merkt man dir an , war schlicht als einfaches Gemüt aus Thüringen in ein Bundesland wie Bawü zu kommen , wo das allgemeine Lebensmotto "Haste was , biste was " bis zum erbrechen praktiziert wird . Wer dort unten nicht wenigstens sein Haus und ein fettes Auto deutscher Produktion stehen hat , wird behandelt wie ein Untermensch , vielleicht nicht immer aber doch sehr oft .

    Das wirkt nach bei dir , deutlich zu merken , deswegen strickst du jetzt auch fleissig an der Legende der guten DDR , weil du dich insgeheim ein wenig schämst nach Thüringen zurück gegangen zu sein , einfach weil es in deinem Job mit viel reisen ziemlich egal ist , wo man letztendlich wohnt und es in der alten Heimat haufenweise stehengelassene Häuschen gibt , die ihr euch leisten konntet .

    Im Prinzip gehts dir gar nicht um die DDR , sondern darum nicht zugeben zu müssen , aus Gründen des persönlichen Vorteils in die alte Heimat zurück zu kehren , weil dir dein Einkommen dort den Lebensstil ermöglicht , den du in Bawü nicht erreichen könntest . Der Witz bei der Sache ist , du bräuchtest diesen Aufriss gar nicht zu veranstalten , weils vollkommen okay ist , es so zu machen .



    Auch wenn es dir nicht gefällt, ich werde dir nicht recht geben, weil es so nicht stimmt was du schreibst. Den Aufriß hast übrigens du veranstaltet, oder bin ich der TE?

    Und ja, ich hatte keinen Bock mehr den halben Monatslohn nur für Miete zu löhnen, und dann nicht mal Ansprüche stellen zu dürfen, das ist einer der Gründe, warum ich BW satt hatte.


    Zuletzt von Leon0822 am Mi 13 Mai 2020, 12:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Katana Mi 13 Mai 2020, 12:41

    Leon0822 schrieb:


    Auch wenn es dir nicht gefällt, ich werde dir nicht recht geben, weil es so nicht stimmt was du schreibst.

    Hätte ich auch nicht erwartet und ist auch gar nicht nötig Gregor , ich kenne deine damaligen Sprüche und die heutigen , dass reicht vollkommen .

    Im Prinzip bist du schlicht arm dran , hast alles was du brauchst und fühlst dich trotzdem immer noch minderwertig .
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Gast Mi 13 Mai 2020, 12:44

    Katana schrieb:

    Hätte ich auch nicht erwartet und ist auch gar nicht nötig Gregor , ich kenne deine damaligen Sprüche und die heutigen , dass reicht vollkommen .

    Im Prinzip bist du schlicht arm dran , hast alles was du brauchst und fühlst dich trotzdem immer noch minderwertig .


    Schön das du mir sagst wie ich mich fühle, danke auch für den großen Bahnhof, ich hoffe du fühlst dich jetzt besser Smile
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Katana Mi 13 Mai 2020, 12:49

    Leon0822 schrieb:

    Schön das du mir sagst wie ich mich fühle, danke auch für den großen Bahnhof, ich hoffe du fühlst dich jetzt besser Smile

    Schön das du meine Ausführungen dann mit deinem Nachtrag doch bestätigst , auch wenn du es im ersten Satz bestreitest Very Happy Very Happy
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Gast Mi 13 Mai 2020, 12:52

    Katana schrieb:

    Schön das du meine Ausführungen dann mit deinem Nachtrag doch bestätigst , auch wenn du es im ersten Satz bestreitest Very Happy Very Happy


    Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, warum die Häuser leer stehen? Warum verwaisen denn ganze Regionen?

    Sicherlich weil das so ein tolles System ist in dem wir heute leben.


    Zuletzt von VausB am Mi 13 Mai 2020, 12:57 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Gast Mi 13 Mai 2020, 12:53

    Katana schrieb:

    Schön das du meine Ausführungen dann mit deinem Nachtrag doch bestätigst , auch wenn du es im ersten Satz bestreitest Very Happy Very Happy


    Wo ist denn was bestritten worden?
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Gast Mi 13 Mai 2020, 15:06

    VausB schrieb:


    Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, warum die Häuser leer stehen? Warum verwaisen denn ganze Regionen?

    Sicherlich weil das so ein tolles System ist in dem wir heute leben.



    Früher war das voll Scheiße, da hatten die voll Diktatorisch Vollzeitbeschäftigung, ihr Geld und ihr auskommen, heute sind sie voll demokratisch arbeitslos und ohne Perspektive, aber wenigstens dürfen die das auch sagen, hallelujah.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4032
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Trulla Mi 13 Mai 2020, 16:41

    VausB schrieb:


    Wo ist denn was bestritten worden?

    Ist das etwa kein Abstreiten?


    Gregor schrieb:
    Auch wenn es dir nicht gefällt, ich werde dir nicht recht geben, weil es so nicht stimmt was du schreibst.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4032
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Sozialistische Träumereien  - Seite 5 Empty Re: Sozialistische Träumereien

    Beitrag von Trulla Mi 13 Mai 2020, 16:44

    VausB schrieb:
    Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, warum die Häuser leer stehen? Warum verwaisen denn ganze Regionen?

    Sicherlich weil das so ein tolles System ist in dem wir heute leben.

    Warum bist Du denn nicht, wenn es Dir so gut gefallen hat und Du nur da weg bist, weil Du noch nicht volljährig warst, gleich nach der Wende (also zwei Jahre nach dem Umzug in den Westen) wieder dorthin zurückgekehrt?

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Mai 2024, 15:06