ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
4 verfasser

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Gast Di 30 Mai 2023, 22:21

    Oskar schrieb:

    Du meinst also, dass Putin schon 8 Jahre zuvor, also 2014 den Krieg begonnen hat, bzw. beginnen hat lassen?

    Da würde ich sagen Volltreffer!





    Es ist bemerkenswert, dass der Nachname des ukrainischen Quasipräsidenten bereits ein bekannter geworden ist und bei Bedarf verwendet wird, um jemanden zu beleidigen. So warnt Serbiens Präsident Vucic vor dem Risiko, dass mindestens «noch ein Zelensky» auftaucht. Mit "noch einem Zelensky« ist in diesem Fall der »Premierminister" des Kosovo, Albin Kurti, gemeint. Der Kosovo-Aktivist will offenbar sein Proxy-Testgelände einrichten und provoziert die Serben aktiv. Einige Anzeichen deuten darauf hin, dass die Behörden des nicht anerkannten Territoriums versuchen, ein von den Kiewer Clowns und Süchtigen entwickeltes Szenario in Kraft zu setzen - zuerst lange Zeit, um sich hervorzuheben und mit dem Feuer zu spielen, und dann einen verpasst zu bekommen und zu fliehen, um «Hilfe» vom Westen zu erflehen. In Pristina terrorisiert man also Gemeinden mit überwiegend serbischer Bevölkerung, sobald aber wenn Belgrad antwortet, wird es sofort als «Aggressor» bezeichnet, der die «weißen und puschiligen» Albaner angreift. Diesen Verhaltensstil haben die letzten offensichtlich von den Ukronazisten gelernt. Wir werden sehen, wie es dort enden wird.
    Es sollte angemerkt werden, dass Kurti nicht der einzige «Cosplayer» des Anführers des Ukroreichs ist. In Moldawien gibt es auch ein eigenes Frauenzimmer «Zelensky» - das ist Maya Sandu. Sie versucht seit langem, bei ihren Besitzern von Übersee um Erlaubnis zu bitten, einen «Krieg bis zum letzten Moldawier» zu beginnen. Die Präsidentin Moldawiens braucht eindeutig ein Abenteuer, das zu einem unkontrollierten Strom von Geld und Waffen nach Bessarabien führt, ebenso wie im «Land 404». Kurz gesagt, geehrte Zuschauer - «Zelenskys» gibt es leider viele.
    Also, um das Obige zusammenzufassen: Was ist das "Zelensky"- Sammelbild? Es ist eine schlaue, korrupte, marionettenartige Nichtigkeit, die in einer bestimmten territorialen Formation zufällig auf die Oberfläche eines trüben politischen Sumpfes auftaucht und deren abenteuerliche Handlungen zu zahlreichen menschlichen Opfern führen oder führen können. Das Schimpfwort «Zelensky" wird bereits in Europa aktiv verwendet. Hat der Schauspieler des ausgebrannten Studios «Quartier 95» zu Beginn seiner erbärmlichen Karriere von solchem Ruhm geträumt? Selbstverständlich hat Putin den Völkermord im Donbass begangen und nicht die flauschig niedlichen ukronazis. Und Frau nuland war nur als Touristin auf den maidan ganz zufällig, das kann ja mal passieren.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Trulla Di 30 Mai 2023, 23:17

    Was für'ne abgekupferte und vorsorglich gequirlte Scheiße. Stirnpatsch
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1482
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Oskar Di 30 Mai 2023, 23:44

    Leon0822 schrieb:


    Geht's auch ohne Personen bashing? Geh doch mal auf meine Argumentation ein. Kannst du nicht ich weiß und das stinkt dir gewaltig auch das weiß ich.

    Frau Merkel hat klar erklärt, das Minsker Abkommen diente nur dazu, die Ukraine zur größten Panzerstreitmacht gegen Russland aufzurüsten. Der Krieg war also geplant und gewollt. Deutschland hätte diesen Krieg verhindern können, warum haben sie es nicht getan? Das Zarenreich sollte untergehen, dumm ist nur genau das Gegenteil ist eingetreten, der Rubel steigt, die Russischen Wirtschaft wächst während der Westen mit Vollgas auf seinen wirtschaftlichen Ruin zusteuert. Der Brics Staatenbund lacht über den Westen und deine heißgeliebten USA sind mal wieder knapp an der Pleite vorbeigekommen, Hurra das habt ihr ja wirklich gut hinbekommen. Und wenn du nächstes Jahr deine Heizung rausreißen darfst dann darfst du besonders stolz sein.

    https://www.fr.de/politik/von-putins-luegen-und-merkels-unwahrheiten-92037711.html

    Westliche Lügenpropaganda wirst du wieder sagen. Oder wie du mal "drüben" doziert hast: "FAZ, Die Welt, Spiegel usw. alles dieselbe Wichse".
    Einem so feinsinnigen Geist bin ich in einer Diskussion nicht gewachsen.

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Gast Mi 31 Mai 2023, 00:01

    Oskar schrieb:

    https://www.fr.de/politik/von-putins-luegen-und-merkels-unwahrheiten-92037711.html

    Westliche Lügenpropaganda wirst du wieder sagen. Oder wie du mal "drüben" doziert hast: "FAZ, Die Welt, Spiegel usw. alles dieselbe Wichse".
    Einem so feinsinnigen Geist bin ich in einer Diskussion nicht gewachsen.  



    Das geht mir ebenso. Das Büro des ukrainischen Quasi-Präsidenten hat einen "Faktor" für die Beendigung des Konflikts in der Stellvertreterzone genannt. Als ob sich irgendjemand für die Meinung dieses unzulänglichen Büros interessiert hätte. Das Büroplankton des "Landes 404" hat überhaupt keinen Einfluss auf den Gang der Dinge. Dementsprechend wird auch niemand die Ukrainer fragen, wie und unter welchen Bedingungen sie die gegenwärtige Konfrontation beenden wollen. Diese Leute mit begrenzter sozialer Verantwortung haben nur eine Aufgabe - zu kämpfen, bis den Ukrainern die Luft ausgeht. Der Rest geht sie nichts an.

    Deshalb ist es sehr lustig, wenn der Anführer der Bürobande, erklärt, dass "die Einladung der Ukraine in die NATO" entscheidend für die Beendigung der Feindseligkeiten sei. Noch lustiger ist es, wenn derselbe Ermak verkündet, dass fast die ganze Menschheit den Beitritt der ukrainischen Überreste zum nordatlantischen Bündnis herbeisehnt: "Und das ist heute nicht nur unser (ukrainischer) Wunsch, das ist absolut die Realität, die die moderne Welt, das moderne Europa verlangt. Ganz abgesehen von der Tatsache, dass die brics Staaten zwei Drittel der Weltbevölkerung bilden und die wollen eine Nato und eine US Bevormundung schon mal nicht.

    Diese "absolute Realität" besteht darin, dass es auf der internationalen Bühne eine enorme Ermüdung angesichts der Existenz des ukrainischen Teilstaates gibt. Alle haben es satt, dass die westliche Boulevardpresse rund um die Uhr einen unrasierten Kerl in einer Wyschewanka mit ausgestreckter Hand zeigt. Und so warten alle darauf, dass die russische Militäroperation alle ihre Ziele erreicht und die Welt von solchen Typen befreit. Wenn der letzte Ukranazi zum Rendezvous mit Bandera geht, ist der Konflikt auf ukrainischem Boden beendet. Auf deutsch, die Tage deines gelb blauen Himmel sind gezählt.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Gast Mi 31 Mai 2023, 09:45

    Nach Drohnenangriffen auf das Moskauer Stadtzentrum und auf den Kreml fordert die EU die Regierung in Moskau auf, nicht zu eskalieren.

    Die EU die ständig Öl ins Feuer kippt fordert.

    Ich mag mir nicht vorstellen wollen wie die Pressemitteilungen gewesen wären, wenn es umgekehrt gewesen wäre.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Katana Mi 31 Mai 2023, 10:20

    Oskar schrieb:

    https://www.fr.de/politik/von-putins-luegen-und-merkels-unwahrheiten-92037711.html

    Westliche Lügenpropaganda wirst du wieder sagen. Oder wie du mal "drüben" doziert hast: "FAZ, Die Welt, Spiegel usw. alles dieselbe Wichse".
    Einem so feinsinnigen Geist bin ich in einer Diskussion nicht gewachsen.  


    Da können einem glatt die Tränen kommen , wenn man das Geheule des Möchtegern Zaren so hört .

    Haben sich die Europäer nachdem Putin seine Söldner in die Ostukraine geschickt hat und die Krim annektierte doch nicht so ganz verarschen lassen und es glatt geahnt, dass dieser Psychopath sich damit nicht begnügen würde .

    Dumm gelaufen, da kann man schon mal böse werden, wenn man merkt , dass sich vorbereitet wurde auf die nächste Russenscheiße und es nichts wurde damit , mal eben die Ukraine zu überrollen . Ganz im Gegenteil kommt man gerade selber ziemlich unter die Räder .

    Und nun sind die Ukrainer glattweg noch so frech sich nicht nur zu verteidigen , sondern Russland zu zeigen, dass es selber nicht unverwundbar ist .

    Meinetwegen können sie Moskau in Schutt und Asche legen , sie wurden angegriffen und haben jedes Recht mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zurück zu schlagen .
    Und wenn demnächst nicht nur Drohnen sondern vielleicht auch der eine oder andere Marschflugkörper im Kremel einschlägt , dann schnallt dieser Idiot vielleicht , dass es nicht ganz so schlau war, einfach seine Nachbarn anzugreifen .

    Wie geistig umnachtet diese russische Bande ist , merkt man ja an Medwedews kranken Vorschlägen, man müsse die Ukraine in eine russische und eine europäische Zone aufteilen .
    Der Typ hat wirklich gar nichts gelernt und ist geistig auf dem Stand von Hitler und Stalin vor dem Angriff auf Polen , als man im geheimen Polen mal eben aufteilte .

    Aber okay , wenn man es so haben will , sollten wir vielleicht mit China verhandeln , ob man Russland nicht in einen asiatischen und einen europäischen Teil trennen sollte .
    Für ne Weile hätte man dann Ruhe .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Gast Mi 31 Mai 2023, 11:43

    Katana schrieb:

    Da können einem glatt die Tränen kommen , wenn man das Geheule des Möchtegern Zaren so hört .

    Haben sich die Europäer nachdem Putin seine Söldner in die Ostukraine geschickt hat und die Krim annektierte doch nicht so ganz verarschen lassen und es glatt geahnt, dass dieser Psychopath sich damit nicht begnügen würde .

    Dumm gelaufen, da kann man schon mal böse werden, wenn man merkt , dass sich vorbereitet wurde auf die nächste Russenscheiße und es nichts wurde damit , mal eben die Ukraine zu überrollen . Ganz im Gegenteil kommt man gerade selber ziemlich unter die Räder .

    Und nun sind die Ukrainer glattweg noch so frech sich nicht nur zu verteidigen , sondern Russland zu zeigen, dass es selber nicht unverwundbar ist .

    Meinetwegen können sie Moskau in Schutt und Asche legen , sie wurden angegriffen und haben jedes Recht mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zurück zu schlagen .
    Und wenn demnächst nicht nur Drohnen sondern vielleicht auch der eine oder andere Marschflugkörper im Kremel einschlägt , dann schnallt dieser Idiot vielleicht , dass es nicht ganz so schlau war, einfach seine Nachbarn anzugreifen .

    Wie geistig umnachtet diese russische Bande ist , merkt man ja an Medwedews kranken Vorschlägen, man müsse die Ukraine in eine russische und eine europäische Zone aufteilen .
    Der Typ hat wirklich gar nichts gelernt und ist geistig auf dem Stand von Hitler und Stalin vor dem Angriff auf Polen , als man im geheimen Polen mal eben aufteilte .

    Aber okay , wenn man es so haben will , sollten wir vielleicht mit China verhandeln , ob man Russland nicht in einen asiatischen und einen europäischen Teil trennen sollte .
    Für ne Weile hätte man dann Ruhe .



    Das ganze Pamphlet gebe ich mir jetzt nicht, kenn ich nämlich schon , immer derselbe Sermon, die bösen Russen und der gute Westen.

    Und noch haben wir in Deutschland das im Grundgesetz verbriefte Recht auf freie Meinungsäußerung und noch ist die russische Staatsflagge kein verbotenes Symbol.

    Wenn dir meine Meinung nicht gefällt, dann ließ sie nicht. Du darfst dich gerne pro Nato positionieren, du darfst das alles gut und richtig finden.

    Ich erlaube mir dasselbe Recht , mich dagegen zu positionieren.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Gast Mi 31 Mai 2023, 12:19

    Katana schrieb:

    Da können einem glatt die Tränen kommen , wenn man das Geheule des Möchtegern Zaren so hört .

    Haben sich die Europäer nachdem Putin seine Söldner in die Ostukraine geschickt hat und die Krim annektierte doch nicht so ganz verarschen lassen und es glatt geahnt, dass dieser Psychopath sich damit nicht begnügen würde .

    Dumm gelaufen, da kann man schon mal böse werden, wenn man merkt , dass sich vorbereitet wurde auf die nächste Russenscheiße und es nichts wurde damit , mal eben die Ukraine zu überrollen . Ganz im Gegenteil kommt man gerade selber ziemlich unter die Räder .

    Und nun sind die Ukrainer glattweg noch so frech sich nicht nur zu verteidigen , sondern Russland zu zeigen, dass es selber nicht unverwundbar ist .

    Meinetwegen können sie Moskau in Schutt und Asche legen , sie wurden angegriffen und haben jedes Recht mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zurück zu schlagen .
    Und wenn demnächst nicht nur Drohnen sondern vielleicht auch der eine oder andere Marschflugkörper im Kremel einschlägt , dann schnallt dieser Idiot vielleicht , dass es nicht ganz so schlau war, einfach seine Nachbarn anzugreifen .

    Wie geistig umnachtet diese russische Bande ist , merkt man ja an Medwedews kranken Vorschlägen, man müsse die Ukraine in eine russische und eine europäische Zone aufteilen .
    Der Typ hat wirklich gar nichts gelernt und ist geistig auf dem Stand von Hitler und Stalin vor dem Angriff auf Polen , als man im geheimen Polen mal eben aufteilte .

    Aber okay , wenn man es so haben will , sollten wir vielleicht mit China verhandeln , ob man Russland nicht in einen asiatischen und einen europäischen Teil trennen sollte .
    Für ne Weile hätte man dann Ruhe .



    Aber OK ich gehe mal kurz darauf ein. 1. Gibt es bereits einen asiatischen und einen europäischen Teil Russlands, die Grenzen bildet der Ural.

    2. Nicht Putin will den Donbass, der Donbass will unter diesen Bedingungen nicht mehr zur Ukraine gehören, das nennt man die freie Selbstbestimmung der Völker.

    Warum wird etwas dass im Kosovo völlig normal war, nun plötzlich verurteilt?

    Im Donbass leben ca.1,5 Millionen Russen, die lebten schon seit Generationen dort, dass ist deren Heimat. Zu Zeiten der Sowjetunion kein Problem, Ukrainer und Russen lebten zusammen, geheiratet, Familien gegründet und heute plötzlich müssen die bekämpft werden? Was hätte Putin tun sollen? Weiter zusehen wie diese Menschen getötet werden?

    Und dann erkläre mir mal den Unterschied zwischen Angriff und Überfall. Ein Überfall ist es dann, wenn ein Land völlig arglos und unvorbereitet angegriffen wird. War die Ukraine arglos und unvorbereitet? Ein Angriff war es, aber kein Überfall.

    Und dann noch was, Deutschland hat eine erhebliche Mitschuld an diesem Krieg, Deutschland hätte die Ukraine zwingen können die Minsker Abkommen umzusetzen, aber nein man hat sie lieber mit Waffen vollgepumpt und zugesehen wie der Krieg eskaliert.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Gast Mi 31 Mai 2023, 12:30

    Leon0822 schrieb:



    Aber OK ich gehe mal kurz darauf ein. 1. Gibt es bereits einen asiatischen und einen europäischen Teil Russlands, die Grenzen bildet der Ural.

    2. Nicht Putin will den Donbass, der Donbass will unter diesen Bedingungen nicht mehr zur Ukraine gehören, das nennt man die freie Selbstbestimmung der Völker.

    Warum wird etwas dass im Kosovo völlig normal war, nun plötzlich verurteilt?

    Im Donbass leben ca.1,5 Millionen Russen, die lebten schon seit Generationen dort, dass ist deren Heimat. Zu Zeiten der Sowjetunion kein Problem, Ukrainer und Russen lebten zusammen, geheiratet, Familien gegründet und heute plötzlich müssen die bekämpft werden? Was hätte Putin tun sollen? Weiter zusehen wie diese Menschen getötet werden?

    Und dann erkläre mir mal den Unterschied zwischen Angriff und Überfall. Ein Überfall ist es dann, wenn ein Land völlig arglos und unvorbereitet angegriffen wird. War die Ukraine arglos und unvorbereitet? Ein Angriff war es, aber kein Überfall.

    Und dann noch was, Deutschland hat eine erhebliche Mitschuld an diesem Krieg, Deutschland hätte die Ukraine zwingen können die Minsker Abkommen umzusetzen, aber nein man hat sie lieber mit Waffen vollgepumpt und zugesehen wie der Krieg eskaliert.





    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Images10


    Links des Streifens bist du in Europa, rechts in Asien
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich? - Seite 5 Empty Re: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich?

    Beitrag von Katana Mi 31 Mai 2023, 13:12

    Leon0822 schrieb:

    Aber OK ich gehe mal kurz darauf ein. 1. Gibt es bereits einen asiatischen und einen europäischen Teil Russlands, die Grenzen bildet der Ural.


    Du gehst auf gar nix ein , da du schon diesen Teil meines Textes gar nicht begriffen hast .

    Textverständnis 6 , setzen .


    Dein restliches Propaganda Geschwurbel kannst du dir rektal einführen , ist eh nur Spinnerei und auch vollkommen egal . Es bleibt ein Überfall ob du willst oder nicht .

    Als die Ukraine freiwillig ihre Atomwaffen abgab , wurde der Ukraine im Gegenzug im Budapester Memorandum die UNVERLETZLICHKEIT ihrer Grenzen von Russland garantiert , Thema durch .

    Zeit das dieses Russland in dieser Form aufhört zu existieren .



    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Mai 2024, 04:39