ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Böses Erwachen in Berlin !

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Mi 13 Sep 2023, 22:04

    Abriter schrieb:

    Von all den bösen Dingen partizipierst du uneingeschränkt, bist also ein Teil des Ganzen. Um deinen eigenen Ansprüchen einigermaßen gerecht zu werden, müsstest du in Nordkorea leben. Smile


    Man hat nur eine Heimat und nochmal , ich wurde nicht gefragt.
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1695

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Abriter Mi 13 Sep 2023, 22:28

    Leon0822 schrieb:


    Man hat nur eine Heimat und nochmal , ich wurde nicht gefragt.

    Es hat niemand gefordert, dass du ja sagst und bleibst. Mitgegangen, mitgehangen. Nur ein Umzug nach Nordkorea kann dich jetzt noch retten. Smile
    Trulla
    Trulla
    Genius
    Genius

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 3973
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Trulla Mi 13 Sep 2023, 23:00

    Leon0822 schrieb:


    Man hat nur eine Heimat und nochmal , ich wurde nicht gefragt.

    Seit wann ist Rumänien denn Deine Heimat und warum hast denn nicht dort von je her gearbeitet und die Wirstchaft angekurbelt?

    Was wäre denn Deine Antwort gewesen, hätte man Dich gefragt? Ich nehme an, sowas wie

    "Ja klar gebe ich gern 750 Euro für eine Bohrmaschine aus, Hauptsache, sie wurde in Deutschland gefertigt."

    "Ja klar gebe ich meine Rente in Deutschland aus, weil hier die Lebenshaltungskosten höher sind als anderswo".

    Ja klar ... gerade Du. 🤦‍�
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1466
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Oskar Mi 13 Sep 2023, 23:37

    Leon0822 schrieb:


    Ich habe nicht verlangt, dass Makita in China gefertigt wird,.ich habe auch nicht um Preis und Löhne verhandelt.

    Aber fassen wir zusammen, ich böser Kapitalist tue dem rumänischen Einzelhändler was gutes, indem ihr seine Produkte kaufe. Der freut sich beide sind zufrieden.

    In Deutschland würde meine Rente wenn ich single wäre und kein Wohneigentum habe nicht zum Überleben reichen.

    Wer beutet denn nun wen aus ?

    Aus diesem Grund lassen z. B. Adidas oder Puma in Bangladesh oder Vietnam fertigen. Sie zahlen sogar etwas mehr als den ortsüblichen Lohn und beide sind zufrieden. Nach deinem Weltbild doch optimal.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Do 14 Sep 2023, 07:41

    Trulla schrieb:

    Seit wann ist Rumänien denn Deine Heimat und warum hast denn nicht dort von je her gearbeitet und die Wirstchaft angekurbelt?

    Was wäre denn Deine Antwort gewesen, hätte man Dich gefragt? Ich nehme an, sowas wie

    "Ja klar gebe ich gern 750 Euro für eine Bohrmaschine aus, Hauptsache, sie wurde in Deutschland gefertigt."

    "Ja klar gebe ich meine Rente in Deutschland aus, weil hier die Lebenshaltungskosten höher sind als anderswo".

    Ja klar ... gerade Du. 🤦‍�


    Na dann müsste ich ja schön bescheuert sein, die wird nämlich nicht produziert in Deutschland, sondern nur zusammen geschraubt.

    Und dann nochwas, ja das würde ich sogar tun, niemand würde das Land verlassen, wenn er im Alter keine gravierenden Einschränkungen hinnehmen müsste. Nochmal, man hat nämlich nur eine Heimat und niemand verlässt die, wenn er nicht irgendwie dazu mehr oder weniger gezwungen wäre.

    Schau nur mal zu unseren Nachbarn, die kleine Alpenrepublik, das ist die Rente fast so hoch wie der Lohn war und von denen wandert auch niemand aus,warum klappt das bei denen und bei uns nicht.

    Aber ich finde es lustig wie vehement ihr euren eigenen Betrug verteidigt.



    Zuletzt von Leon0822 am Do 14 Sep 2023, 07:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Do 14 Sep 2023, 07:43

    Oskar schrieb:

    Aus diesem Grund lassen z. B. Adidas oder Puma in Bangladesh oder Vietnam fertigen. Sie zahlen sogar etwas mehr als den ortsüblichen Lohn und beide sind zufrieden. Nach deinem Weltbild doch optimal.



    Na dann sind das ja richtige Wohltäter. Das blöde ist nur, dass du als der, der das Ding kauft nichts davon merkt. Du zahlst den selben Endverbraucherpreis. Als wenn das Ding in Deutschland gefertigt worden wäre. Die Gewinnspanne streichen die Konzerne ein.

    Wer also beutet wen aus?
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Do 14 Sep 2023, 08:11

    Trulla schrieb:

    Seit wann ist Rumänien denn Deine Heimat und warum hast denn nicht dort von je her gearbeitet und die Wirstchaft angekurbelt?

    Was wäre denn Deine Antwort gewesen, hätte man Dich gefragt? Ich nehme an, sowas wie

    "Ja klar gebe ich gern 750 Euro für eine Bohrmaschine aus, Hauptsache, sie wurde in Deutschland gefertigt."

    "Ja klar gebe ich meine Rente in Deutschland aus, weil hier die Lebenshaltungskosten höher sind als anderswo".

    Ja klar ... gerade Du. 🤦‍�



    Und nochmals, was mir gerade einfällt, der Ford Dmax wird in Rumänien produziert, unweit der Gegend wo ich mich in Rumänien aufhalte. Wenn ich einkaufen fahre, fahre ich an den Werkstoren vorbei. Manchmal rede ich mit dem einen oder anderen. Zugegeben sie verdienen ein bisschen mehr als rumänischen Durchschnitt, aber keine berauschenden Summen.

    Wenn du das Auto aber in Deutschland kaufst, zahlst du keinen einzigen Euro weniger. Wer beutet denn nun wen aus?
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Do 14 Sep 2023, 08:15

    Abriter schrieb:

    Es hat niemand gefordert, dass du ja sagst und bleibst. Mitgegangen, mitgehangen. Nur ein Umzug nach Nordkorea kann dich jetzt noch retten. Smile


    Ich rette mich schon selbst, bist du Gottes Sohn, dann hilft dir selbst Basketball

    Was hätte es geändert, wenn ich nein oder ja gesagt hätte?


    Ich kann meine Umwelt nicht ändern, ich kann nur mich ändern und die Bedingungen und das werde ich tun.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3135
    Ort : into the great wide open

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Katana Do 14 Sep 2023, 08:59

    Leon0822 schrieb:
    Aber ich finde es lustig wie vehement ihr euren eigenen Betrug verteidigt.


    Du brauchst gar nicht anfangen irgendetwas zu verdrehen , DU bist hier derjenige der sich aufregt und der es in Wirklichkeit nicht anders macht, weil er den Hals selber nicht voll kriegen kann .

    Außer dir regt sich niemand über den Kapitalismus und unser System auf , dabei bist du jemand , der am meisten profitiert .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 3 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Do 14 Sep 2023, 09:05

    Katana schrieb:

    Du brauchst gar nicht anfangen irgendetwas zu verdrehen , DU bist hier derjenige der sich aufregt und der es in Wirklichkeit nicht anders macht, weil er den Hals selber nicht voll kriegen kann .

    Außer dir regt sich niemand über den Kapitalismus und unser System auf , dabei bist du jemand , der am meisten profitiert .


    Du bist so supercool, ich bin sicher du bekommst das EK 1 ! Ehrlich Smile

    Ich bin gespannt was du mir erzählst, wenn du in drei Jahren deine Heizung rausreißen darfst, deine Ersparnisse drauf gehen sofern vorhanden. Oder gar einen Kredit aufnehmen musst, WEIL DER STAAT DAS WILL!!!

    und wenn der Staat sagen würde, Finnern du bekommst nur 10 Euro am Tag, mehr hast du gefälligst nicht zu brauchen, dann nimmst du das auch noch einfach so hin und wirst es bejubeln und keine Kritik daran zulassen. Genau so schätze ich dich kleines Nickemännchen ein.


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 01 März 2024, 03:11