ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Böses Erwachen in Berlin !

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Do 14 Sep 2023, 22:23

    Abriter schrieb:

    Dieses Thema ist - ungelogen - seit über 30 Jahren unverändert aktuell. Und bis einschließlich heute hat der Eigentümer des selbstgenutzten Häuschens kein Problem damit. Und auch morgen nicht. Natürlich tut es weh, wenn man eine neue Heizung braucht. Das war aber schon immer so, denn die Feuerungsverordnung hat inzwischen auch schon über 800 Jahre auf dem Buckel. Also: Keine Neuigkeiten an der Front. Wen es trifft, sind die Immobilien- und Vermieter-Kapitalisten; genau die Klientel, über die du dich beschwerst. Smile


    Ne, die legen es einfach um.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Katana Do 14 Sep 2023, 22:31

    Leon0822 schrieb:


    Dann mach das, meinetwegen bis zur Selbstaufgabe, von mir aus blute bis zum letzten Cent, du bedienst damit nur Lobbyisten, am Weltklima änderst du damit gar nichts.

    Aber mach dein Ding, ich mache meins.


    Wenn der Staat von mir verlangt, eine Wärmepumpe einzubauen, und lässt mich auf dem Großteil der Kosten sitzen, wie nennst du das? Abgesehen von dem Dreck und der zumindest zeitweise Unbewohnbarkeit. Und die Spritsauger wer stellt denn die her und warum?

    Erzähl doch hier einfach nicht so eine Scheiße Gregor , sondern informiere dich mal , bevor du was von dir gibst .

    Wo steht in dem Heizungsgesetz , dass du zum Einbau einer Wärmepumpe verpflichtet wirst ........richtig nirgendwo , weil das nämlich Spinnerei ist .

    Und das Gas ist hauptsächlich deswegen teurer geworden , weil ein größenwahnsinniger Diktator namens Putin ein Nachbarland überfallen hat und wir Dussel uns über Jahre von diesem Arschloch zu sehr abhängig gemacht haben . Nun , das hat sich jetzt erledigt , aber die Preise hat in der Hauptsache dein Idol zu verantworten .

    Dazu kommt , dass alle die funktionierende Heizungen betreiben egal womit , dies bis ins Jahr 2045 auch weiterhin können , sofern ihre Heizungen bis dato funktionieren .

    Wo ist also dein Problem , wirklich betroffen sind nur Leute die ab 2024 NEU bauen ob Einzel oder Mehrfamilienhaus und auch da ist keine spezielle Heizung vorgeschrieben , sondern wie gesagt nur ein Anteil von 65% der aus regenerativen Energiequellen stammen muss und selbst dabei gibt es noch haufenweise Ausnahmen und Härtefall Regelungen zum Beispiel für Leute mit alten Häusern , wo ein Umbau nicht so ohne weiteres möglich ist .

    Außerdem gibt es haufenweise Bezuschussungen und besser kann man es doch gar nicht treffen , Uns hat niemand was für unsere neue Heizung dazu gegeben , ein Jammerlappen wie du dagegen würde seine neue Heizung teilweise vom Staat bezahlt kriegen .

    Und was die SUVs angeht , typische Ossi Haltung "die da oben" müssen das machen .
    Ist doch scheißegal wie brühwarm mir jemand was anbietet , im Gegensatz zu dir kann ich selber nachdenken und entscheiden , was für eine Karre ich mir anschaffe .

    Da kommt genau deine beschissene Ego Haltung zum Vorschein , was angeboten wird , das kaufe ich auch , egal wie geistig beschränkt das ist , wenn ich es nicht kaufen soll hätten die da oben die Kisten verbieten müssen .

    Der Staat als Beschützer vor der eigenen Blödheit , aber sicher doch , auf so einen Dünnschiss kann wirklich nur ein Diktatur höriger Ossi kommen .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Fr 15 Sep 2023, 07:23

    Katana schrieb:

    Erzähl doch hier einfach nicht so eine Scheiße Gregor , sondern informiere dich mal , bevor du was von dir gibst .

    Wo steht in dem Heizungsgesetz , dass du zum Einbau einer Wärmepumpe verpflichtet wirst ........richtig nirgendwo , weil das nämlich Spinnerei ist .

    Und das Gas ist hauptsächlich deswegen teurer geworden , weil ein größenwahnsinniger Diktator namens Putin ein Nachbarland überfallen hat und wir Dussel uns über Jahre von diesem Arschloch zu sehr abhängig gemacht haben . Nun , das hat sich jetzt erledigt , aber die Preise hat in der Hauptsache dein Idol zu verantworten .

    Dazu kommt , dass alle die funktionierende Heizungen betreiben egal womit , dies bis ins Jahr 2045 auch weiterhin können , sofern ihre Heizungen bis dato funktionieren .

    Wo ist also dein Problem , wirklich betroffen sind nur Leute die ab 2024 NEU bauen ob Einzel oder Mehrfamilienhaus und auch da ist keine spezielle Heizung vorgeschrieben , sondern wie gesagt nur ein Anteil von 65% der aus regenerativen Energiequellen stammen muss und selbst dabei gibt es noch haufenweise Ausnahmen und Härtefall Regelungen zum Beispiel für Leute mit alten Häusern , wo ein Umbau nicht so ohne weiteres möglich ist .

    Außerdem gibt es haufenweise Bezuschussungen und besser kann man es doch gar nicht treffen , Uns hat niemand was für unsere neue Heizung dazu gegeben , ein Jammerlappen wie du dagegen würde seine neue Heizung teilweise vom Staat bezahlt kriegen .

    Und was die SUVs angeht , typische Ossi Haltung "die da oben" müssen das machen .
    Ist doch scheißegal wie brühwarm mir jemand was anbietet , im Gegensatz zu dir kann ich selber nachdenken und entscheiden , was für eine Karre ich mir anschaffe .

    Da kommt genau deine beschissene Ego Haltung zum Vorschein , was angeboten wird , das kaufe ich auch , egal wie geistig beschränkt das ist , wenn ich es nicht kaufen soll hätten die da oben die Kisten verbieten müssen .

    Der Staat als Beschützer vor der eigenen Blödheit , aber sicher doch , auf so einen Dünnschiss kann wirklich nur ein Diktatur höriger Ossi kommen .


    He? Was willst du von mir? Was soll ich denn sonst kaufen? Soll ich mir ne Axt feilen wenn ich Holz hacken will oder was? Im Übrigen fährt ihr auch privat einen Opel Diesel wie ich auch, das wird mir jetzt echt zu doof. Und nur zur Info nicht Putin hat gesagt er liefert nicht mehr, der größenwahnsinnige Habeck hat gesagt er will es nicht mehr.

    Er muss es übrigens trotzdem noch bezahlen, auch wenn er es nicht nimmt. Und selbst wenn nicht Wärmepumpen was dann? Strom ? Meinst du das wird billiger? Und  wo soll  der Strom herkommen ? Aber schon Recht, mach nur , immer schön abhängig machen. Ein bisschen Freude am Leben und einfach Dinge tun die Spass machen, darf man bei dir wahrscheinlich nicht haben. Zudem war es kein Überfall. Ein Angriff war es , aber kein Überfall. Und der war provoziert, wie inzwischen jeder weiß.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Fr 15 Sep 2023, 07:56

    Leon0822 schrieb:


    He? Was willst du von mir? Was soll ich denn sonst kaufen? Soll ich mir ne Axt feilen wenn ich Holz hacken will oder was? Im Übrigen fährt ihr auch privat einen Opel Diesel wie ich auch, das wird mir jetzt echt zu doof. Und nur zur Info nicht Putin hat gesagt er liefert nicht mehr, der größenwahnsinnige Habeck hat gesagt er will es nicht mehr.

    Er muss es übrigens trotzdem noch bezahlen, auch wenn er es nicht nimmt. Und selbst wenn nicht Wärmepumpen was dann? Strom ? Meinst du das wird billiger? Und  wo soll  der Strom herkommen ? Aber schon Recht, mach nur , immer schön abhängig machen. Ein bisschen Freude am Leben und einfach Dinge tun die Spass machen, darf man bei dir wahrscheinlich nicht haben. Zudem war es kein Überfall. Ein Angriff war es , aber kein Überfall. Und der war provoziert, wie inzwischen jeder weiß.




    Mal abschließend noch eine Frage, die Mär vom bösen Russen funktioniert ja nun im Westen immernoch, denen erzählt man der Russe ist böse und dann glauben die das, aber sei es drum, bis jetzt waren wir von bösen Russen abhängig, sehr komfortabel, sehr bequem mittels Pipeline, jeder war zufrieden. Nun haben wir eine neue Pipeline gebaut, und stellen fest, dass wir die nicht benötigen, weil wir das ja auch vor dem Bau nicht gewusst haben. Die grünen argumentieren, der Ukraine würden sonst die Einnahmen aus dem Transit entgehen. Und das war alles vor dem Krieg. Da war noch kein einziger russischer Schuss gefallen, aber so ein westhirn vergisst sowas schnell, das ist bekannt. So und nun waren wir vom bösen Russen abhängig, und sind nun von unseren Freunden den Amerikanern abhängig. Das gute Fracking Gas, dumm ist nur, das der Ami uns das zu überhöhten Preisen verkaufen wollte. Ergo kaufen wir weiter russisches LNG und Russisches Öl, allerdings über Indien, das nun wesentlich teurer ist, weil es erst über die Weltmeere geschippert werden muss, wegen Co 2 und so. Sind wir jetzt die edlen oder die dummen?


    Und wie der BND übrigens Inzwischen herausgefunden hat, war es dein gelb blauer Himmel der unsere Infrastruktur zerstört hat, nicht der böse Putin.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Fr 15 Sep 2023, 08:20

    Leon0822 schrieb:




    Mal abschließend noch eine Frage, die Mär vom bösen Russen funktioniert ja nun im Westen immernoch, denen erzählt man der Russe ist böse und dann glauben die das, aber sei es drum, bis jetzt waren wir von bösen Russen abhängig, sehr komfortabel, sehr bequem mittels Pipeline, jeder war zufrieden. Nun haben wir eine neue Pipeline gebaut, und stellen fest, dass wir die nicht benötigen, weil wir das ja auch vor dem Bau nicht gewusst haben. Die grünen argumentieren, der Ukraine würden sonst die Einnahmen aus dem Transit entgehen. Und das war alles vor dem Krieg. Da war noch kein einziger russischer Schuss gefallen, aber so ein westhirn vergisst sowas schnell, das ist bekannt. So und nun waren wir vom bösen Russen abhängig, und sind nun von unseren Freunden den Amerikanern abhängig. Das gute Fracking Gas, dumm ist nur, das der Ami uns das zu überhöhten Preisen verkaufen wollte. Ergo kaufen wir weiter russisches LNG und Russisches Öl, allerdings über Indien, das nun wesentlich teurer ist, weil es erst über die Weltmeere geschippert werden muss, wegen Co 2 und so. Sind wir jetzt die edlen oder die dummen?


    Und wie der BND übrigens Inzwischen herausgefunden hat, war es dein gelb blauer Himmel der unsere Infrastruktur zerstört hat, nicht der böse Putin.


    https://youtu.be/DlOl9zYkNpE?si=VkEdLIzRSeBoaqI-



    Korregiere, vor dem russischen Einmarsch, den Krieg gab es schon seit 2014.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Fr 15 Sep 2023, 10:18

    Und nun noch ein bisschen Historie nur für dich. Im Donbass und auf der Krim leben ca. 2 Millionen Menschen, die sind zu Russland bekennen russisch sprechen, russische Kultur leben. Zu Sowjetzeiten war das auch gar kein Problem.

    Nun aber glauben die Ukrainer die übrigens auch ethnischen Russen sind, sie wären etwas besseres und haben begonnen die Russen im Donbass zu bekämpfen. Zivilrecht wohlgemerkt, wehrlos und schutzlos ausgeliefert.

    Dann hat Putin versucht den Konflikt beizulegen, mit den Minsker Abkommen.
    Nachdem aber nun unser großer Friedensheld Selenskij erklärt hat, dass er diese Abkommen nicht umsetzen wird und selbst unsere verehrte Frau Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel zugegeben hat, dass die Minsker Abkommen nur eine Täuschung waren um die Ukraine auf einen Krieg vorzubereiten, ist Putin dann einmarschiert. Ergo kann von einem Überfall keine Rede sein. Die Ukraine wusste genau, dass Putin irgendwann angreifen wird, weil er gar keine andere Wahl hatte und genau darauf hat der Westen die Ukraine mit Waffenlieferungen vorbereitet.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1482
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Oskar Fr 15 Sep 2023, 10:46

    Deine übliche, russisch gefärbte Geschichtsdarstellung kannst du dir hier ersparen. Hier dürfte jeder in der Lage sein sich selbst über die Entwicklung der Dinge zu informieren und sie entsprechend einzuorden.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Gast Fr 15 Sep 2023, 10:50

    Oskar schrieb:Deine übliche, russisch gefärbte Geschichtsdarstellung kannst du dir hier ersparen. Hier dürfte jeder in der Lage sein sich selbst über die Entwicklung der Dinge zu informieren und sie entsprechend einzuorden.


    Und wenn nicht? Lieber Oskar ich habe verschiedene Möglichkeiten mich zu informieren, zu prüfen, zu übersetzen und kann auch selbst eins und eins zusammen zählen, da brauche ich deine Belehrungen nicht.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3226
    Ort : into the great wide open

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Katana Fr 15 Sep 2023, 17:45

    Leon0822 schrieb:


    Und wenn nicht? Lieber Oskar ich habe verschiedene Möglichkeiten mich zu informieren, zu prüfen, zu übersetzen und kann auch selbst eins und eins zusammen zählen, da brauche ich deine Belehrungen nicht.

    Und wir brauchen deine erbärmliche Russenpropaganda nicht Gregor und nein du kannst nix zusammen zählen , bei dir wird grundsätzlich aus eins und eins drei .


    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4031
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Böses Erwachen in Berlin ! - Seite 5 Empty Re: Böses Erwachen in Berlin !

    Beitrag von Trulla Fr 15 Sep 2023, 19:12

    Leon0822 schrieb:


    Und wenn nicht? Lieber Oskar ich habe verschiedene Möglichkeiten mich zu informieren, zu prüfen, zu übersetzen und kann auch selbst eins und eins zusammen zählen, da brauche ich deine Belehrungen nicht.

    Steck Dir doch Deinen dämlichen Dombass, die verschissene Krim und Deine gequirlte Russenscheiße dorthin, wo die Sonne nie scheint. Muss Du das in jedem, aber auch wirklich in JEDEM Beitrag anbringen? Stirnpatsch

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Mai 2024, 23:32