ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    4 tote in Hamburg

    Anonymous
    Gast
    Gast

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Gast Di 31 Okt 2023, 18:21

    gnadenlos schrieb:

    Da bist du offensichtlich schon weiter als Ermittler und Sachverständige. Die suchen noch Experten, damit sie rechtzeitig ins Wochenende kommen.

    Vor zehn Jahren war hier ein Kran auf das Dach des örtlichen Aldi gestürzt. Der Ausleger hatte selbiges durchschlagen, eine Kundin getötet und sechs weitere Personen schwer verletzt. Das Ermittlungsverfahren ist bis heute nicht abgeschlossen. Vermutet wird, dass sich die Sicherung eines Bolzens gelöst hatte, sofern er überhaupt drin war. Wenn, dann lässt sich nicht feststellen, ob er eventuell falsch montiert oder defekt war. Eine Fehlbedienung des Krans - die häufigste Ursache bei nicht seltenen Kranunfällen - wird ausgeschlossen. Weder dem Kranführer, noch dem Kran-/Bausachverständigen oder dem Richtmeister der damaligen Baustelle können Versäumnisse nachgewiesen werden. Sicher kannst du mit deiner Ferndiagnose das Verfahren zum Abschluss bringen.

    Es ist leider nicht der erste Gerüstunfall auf dieser Hamburger Baustelle. Und wenn man bedenkt, dass es allein in Hamburg dieses Jahr schon 14 tödliche Arbeitsunfälle gab, kann man sich leicht ausmalen, wie riskant die Arbeit auf Baustellen ist. Nur ein winziger Bruchteil der Unfälle macht Schlagzeilen. Trotz aller Vorkehrungen und Sorgfalt bleiben Unfälle nicht aus. Menschliches Versagen und Vorkommnisse, die man sich nicht ausdenken kann, könnten selbst eine Profi wie dich eines Tages in die Bredouille bringen. Sicher ist im menschlichen Dasein nur der Tod.



    Na das ist ja auch nicht so schwer. Gegen mindestens eine der geltenden Sicherheitsvorschriften muss verstoßen worden sein, sonst wäre das nicht möglich gewesen. Und nun ist die Frage, der ist verantwortlich und da bleiben nicht so sehr viele.



    Wie schreibst du Grad so schön,? Sofern der Bolzen überhaupt drin war, und genau darum geht es, einer hat die Aufgabe genau das zu prüfen und mit Fotos zu dokumentieren und zu überwachen. Der kann nicht immer daneben stehen und gucken ob der Bolzen drin ist, aber er hat es zumindest bei Inbetriebnahme geprüft und da bin ich mir nicht sicher, ob da bei dem Gerüst wirklich genau gesehen wurde, dann hätte es nicht solche Ausmaße.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Gast Di 31 Okt 2023, 18:44

    Leon0822 schrieb:



    Na das ist ja auch nicht so schwer. Gegen mindestens eine der geltenden Sicherheitsvorschriften muss verstoßen worden sein, sonst wäre das nicht möglich gewesen. Und nun ist die Frage, der ist verantwortlich und da bleiben nicht so sehr viele.



    Wie schreibst du Grad so schön,? Sofern der Bolzen überhaupt drin war, und genau darum geht es, einer hat die Aufgabe genau das zu prüfen und mit Fotos zu dokumentieren und zu überwachen. Der kann nicht immer daneben stehen und gucken ob der Bolzen drin ist, aber er hat es zumindest bei Inbetriebnahme geprüft und da bin ich mir nicht sicher, ob da bei dem Gerüst wirklich genau gesehen wurde, dann hätte es nicht solche Ausmaße.



    Und noch was, nein das kann mich nicht in die Bredouille bringen, weil ich wenn ich erstens wenn ich etwas selbst abnehme sehr akribisch darauf schaue was ich abnehme bevor ich meinen servus darunter mache.

    Wenn es ein Abnahmeprüfingenieur prüft und abnimmt, habe ich ein Abnahmeprotokoll und bin raus aus der Nummer.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
    Ort : dat geiht di gor nix an

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Trulla Di 31 Okt 2023, 18:59

    Leon0822 schrieb:



    Und noch was, nein das kann mich nicht in die Bredouille bringen, weil ich wenn ich erstens wenn ich etwas selbst abnehme sehr akribisch darauf schaue was ich abnehme bevor ich meinen servus darunter mache.

    Wenn es ein Abnahmeprüfingenieur prüft und abnimmt, habe ich ein Abnahmeprotokoll und bin raus aus der Nummer.

    Wir haben es begriffen. Du bist der größte, beste und geilste Bauüberwacher des gesamten Sonnensystems und dazu noch die Wiederauferstehung von Inspektor Columbo. Die Scharfsinnigkeit in Person, nahezu gottgleich. Wir beten Dich an. Stirnpatsch
    Anonymous
    Gast
    Gast

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Gast Di 31 Okt 2023, 19:18

    Trulla schrieb:

    Wir haben es begriffen. Du bist der größte, beste und geilste Bauüberwacher des gesamten Sonnensystems und dazu noch die Wiederauferstehung von Inspektor Columbo. Die Scharfsinnigkeit in Person, nahezu gottgleich. Wir beten Dich an. Stirnpatsch



    Falls du in deiner Besserwisserischen Selbstherrlichkeit nichts dagegen hast, mache ich nur wofür ich bezahlt werde und ich werde gut bezahlt.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1490
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Oskar Di 31 Okt 2023, 19:25

    Trulla schrieb:

    Wir haben es begriffen. Du bist der größte, beste und geilste Bauüberwacher des gesamten Sonnensystems und dazu noch die Wiederauferstehung von Inspektor Columbo. Die Scharfsinnigkeit in Person, nahezu gottgleich. Wir beten Dich an. Stirnpatsch

    Und das egal ob Hoch,- Tief,- Bahn, Brücken- oder Sonstwas-Bau.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Gast Di 31 Okt 2023, 19:27

    Oskar schrieb:

    Und das egal ob Hoch,- Tief,- Bahn, Brücken- oder Sonstwas-Bau.  


    Stell dir vor, das nennt sich Eisenbahninfrastruktur. Du hast Stützwände, Lärmschutzwände, Tiefenentwässerung und Kunstbauten und Tunnel vergessen.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1490
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Oskar Di 31 Okt 2023, 19:40

    Leon0822 schrieb:


    Stell dir vor, das nennt sich Eisenbahninfrastruktur. Du hast Stützwände, Lärmschutzwände, Tiefenentwässerung und Kunstbauten und Tunnel vergessen.

    Nicht zu vergessen die Lokschuppen im 8. Stock die ja beim Bau eingegrüstet werden müssen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Gast Di 31 Okt 2023, 19:44

    Oskar schrieb:

    Nicht zu vergessen die Lokschuppen im 8. Stock die ja beim Bau eingegrüstet werden müssen.


    Ich würde es mal
    mit Stellwerksgebäuden und Empfangsgebäuden versuchen, besonders dann wenn sie in Richtung Betriebsgleis stehen. Oder Stege über Bahnsteige, soll schon vorgekommen sein, dass man die Einrüsten muss.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Gast Di 31 Okt 2023, 19:51

    Leon0822 schrieb:


    Ich würde es mal
    mit Stellwerksgebäuden und Empfangsgebäuden versuchen, besonders dann wenn sie in Richtung Betriebsgleis stehen. Oder Stege über Bahnsteige, soll schon vorgekommen sein, dass man die Einrüsten muss.



    Bahnsteigdächer sanieren, oder Brückenwiderlager, ich habe mal gehört da braucht man ein Gerüst , ein einsturzsicheres , aber ich kann mich auch täuschen.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3268
    Ort : into the great wide open

    4 tote in Hamburg  - Seite 3 Empty Re: 4 tote in Hamburg

    Beitrag von Katana Di 31 Okt 2023, 19:57

    Trulla schrieb:

    Wir haben es begriffen. Du bist der größte, beste und geilste Bauüberwacher des gesamten Sonnensystems und dazu noch die Wiederauferstehung von Inspektor Columbo. Die Scharfsinnigkeit in Person, nahezu gottgleich. Wir beten Dich an. Stirnpatsch

    Ganz abgesehen davon das er eine selbstherrliche Charaktersau ist , der die Toten vollkommen gleichgültig sind .

    Hauptsache er kann seine große Fresse aufreißen und sich als den angeblich geilen Macker darstellen , dem sowas natürlich nie passiert , obwohl er bis dato wie alle anderen Menschen auch gar nicht weiß was da eigentlich passiert ist , geschweige denn das er ohne Kenntnisse vor Ort auch nur im mindesten die Ursachen beurteilen könnte .

    Aber Hauptsache ich , ich , ich , der geile Typ , klatscht mir gefälligst Beifall .

    Zum kotzen, diese Gestalt .





    _________________
    Konfuzius sagt:

    Erst wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 21:16