ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1485
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Oskar Do 30 Sep 2021, 21:49

    Leon0822 schrieb:

    Aber ja doch alle dämlich, weil die zum Beispiel eure Nato nicht vergöttern und da lieber weg wollen, ja und dann wollen die ein Verhältnis auf Augenhöhe mit Russland, braucht doch kein Mensch, Konfrontation ist doch viel gemütlicher und viel nützlicher. Und dann wollen die Enteignen, ja sowas das geht ja gar nicht, du bist zwar nicht davon betroffen und keiner hier und wenn doch, finde ich noch heute einen der mit dir tauscht. Und dann wollen die bösen Linken eine Rente, von der man auch leben kann, ja wie jetzt? Du hast doch deine, was geht es dich an was die anderen haben, Recht so dummes Linkenpack. Also dann wählt mal schön weiter den Strick den ihr schon um den hals habt, aber beschwert euch nicht wenn der zu eng wird.

    Und was die AfD betrifft, es hat sicher Gründe und es gefällt mir auch nicht, aber ich gehe nicht in Herrenmenschenart her und verurteile Menschen nicht , nur weil sie nicht gewählt haben, was du gerne hättest oder was ich gerne gehabt hätte.

    Ich ich weiß schon, ich bin ja nur zu dumm. Genau so eine Art Demokratie habe ich mir immer vorgestellt.


    An dem Anfang deines letzten Satzes da ist was dran. Warum um alles in der Welt haben "Deine" Ossis dann nicht haufenweise die Linken gewählt, sondern sie abgestraft, auch in dem ach so tollen Thüringen?
    Darum ging es in meiner Aussage.

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Gast Do 30 Sep 2021, 21:50

    Oskar schrieb:


    An dem Anfang deines letzten Satzes da ist was dran. Warum um alles in der Welt haben "Deine" Ossis dann nicht haufenweise die Linken gewählt, sondern sie abgestraft, auch in dem ach so tollen Thüringen?
    Darum ging es in meiner Aussage.



    Dann sei dankbar dass sie es nicht gemacht haben, du wärst der erste der bei Rot Grün Rot im Viereck gesprungen wäre.
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4041
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Trulla Do 30 Sep 2021, 21:53

    Leon0822 schrieb:

    Und du glaubst ich streite mich noch mit euch rum?

    Kannst Du nicht einfach auf meine Frage antworten?
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Gast Do 30 Sep 2021, 21:56

    Trulla schrieb:

    Kannst Du nicht einfach auf meine Frage antworten?


    Das willst du nicht wissen. Es ist zum Beispiel nicht meine Nato, ich will sie nämlich nicht.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3241
    Ort : into the great wide open

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Katana Do 30 Sep 2021, 22:11

    Leon0822 schrieb:


    Aber ja doch alle dämlich, weil die zum Beispiel eure Nato nicht vergöttern und da lieber weg wollen, ja und dann wollen die ein Verhältnis auf Augenhöhe mit Russland, braucht doch kein Mensch, Konfrontation ist doch viel gemütlicher und viel nützlicher. Und dann wollen die Enteignen, ja sowas das geht ja gar nicht, du bist zwar nicht davon betroffen und keiner hier und wenn doch, finde ich noch heute einen der mit dir tauscht. Und dann wollen die bösen Linken eine Rente, von der man auch leben kann, ja wie jetzt? Du hast doch deine, was geht es dich an was die anderen haben, Recht so dummes Linkenpack. Also dann wählt mal schön weiter den Strick den ihr schon um den hals habt, aber beschwert euch nicht wenn der zu eng wird.

    Und was die AfD betrifft, es hat sicher Gründe und es gefällt mir auch nicht, aber ich gehe nicht in Herrenmenschenart her und verurteile Menschen nicht , nur weil sie nicht gewählt haben, was du gerne hättest oder was ich gerne gehabt hätte.

    Ich ich weiß schon, ich bin ja nur zu dumm. Genau so eine Art Demokratie habe ich mir immer vorgestellt.

    Sind wir ein wenig hartleibig zur Zeit ?

    Verständlich , die roten Betonköppe beinahe von der Bildfläche verschwunden bzw. haben sich die meisten davon wohl braun angestrichen , man geht halt mit der Zeit .

    Und zu allem Übel wurde auf Youtube mit RT (ehemals Russian today) auch noch der Lieblings Propaganda Kanal gesperrt .

    Das Leben kann so hart sein :-)
    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3701

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von gnadenlos Fr 01 Okt 2021, 23:40

    Katana schrieb:
    Und zu allem Übel wurde auf Youtube mit RT (ehemals Russian today) auch noch der Lieblings Propaganda Kanal gesperrt .

    Oha, ein Comedykanal weniger. Hatte ich gar nicht mitgekriegt. Very Happy
    Es wurde aber wohl nur der deutsche RT-Kanal gesperrt. Der Rest des Senders darf nach wie vor seine Videos hochladen. RT-Deutsch hatte aber auch nur noch witzige Dummbabbler und völlig ausgehöhlte Birnen auf Sendung. Da wundert mich die Sperrung kein bisschen.
    Katana
    Katana
    Genius
    Genius

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3241
    Ort : into the great wide open

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Katana Sa 02 Okt 2021, 00:16

    Rischtisch , es ging um den deutschsprachigen Kanal , aber das reicht auch .

    Sollen sie ihre eigenen Leute vollspinnen , in deutsch war ein Sudel Ede für alle Zeiten genug, da brauchs nicht noch ein paar Spinner von Putins Gnaden, die einen mit russischer Propaganda vollmüllen . Very Happy
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1795

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Abriter Sa 02 Okt 2021, 15:25

    Ein bisschen Nachlese
    Anhänge
    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Attachment8341a98b5ea720fb.mp4
    Ein bisschen Nachlese
    Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
    (10.6 MB) Anzahl der Downloads 7
    Trulla
    Trulla
    Phänomen

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 4041
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Trulla So 03 Okt 2021, 01:22

    OK, den Ton muss man abstellen, aber recht hat er schon. Cool

    "Der dritte Gockel ... brauchte nichts weiter zu tun als seine Fresse zu halten." What a Face
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1485
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden? - Seite 4 Empty Re: Wer will Bundeskanzler*in*euse* werden?

    Beitrag von Oskar Mo 29 Nov 2021, 00:20

    Jetzt ist es vollbracht: The Magnificent Six  Cool

    https://i.servimg.com/u/f58/19/82/41/75/gloriu10.jpg

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15 Jun 2024, 16:11