ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
+2
gnadenlos
M.M
6 verfasser

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    M.M
    M.M
    Profi
    Profi

    Männlich Anzahl der Beiträge : 630

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von M.M Fr 11 März 2022, 22:43

    für russische Herrscher.


    Stalin starb am 5.März

    Alexander II wurde am 13.März ermordet

    Nikolaus II hat am 15.März abgedankt

    Iwan der Schreckliche starb am 18. März

    Paul I wurde am 24.März erdrosselt

    Nicht, das ich etwas vorschlagen würde , aber Tradition ist wichtig !!


    gnadenlos
    gnadenlos
    Moderator
    Moderator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 3676

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von gnadenlos Fr 11 März 2022, 22:52

    Ich befürchte, Putin hat es nicht so mit Traditionen. Sad
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1473
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von Oskar Sa 12 März 2022, 08:14

    Allerdings ist ja der römische Kriegsgott Mars Namensgeber für den Monat. Das würde wiederum passen.
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1473
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von Oskar Sa 12 März 2022, 18:34

    Der März ist traditionell der Monat, in dem der/die Agrarökonom*in (früher: Bauer) nach der Winterruhe die Rösslein wieder einspannt.
    In der Ukraine zerwühlen die russischen Panzer gerade die besten Lössböden Europas. Shocked
    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1706

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von Abriter Sa 12 März 2022, 18:38

    Oskar schrieb:Der März ist traditionell der Monat, in dem der/die Agrarökonom*in (früher: Bauer) nach der Winterruhe die Rösslein wieder einspannt.
    In der Ukraine zerwühlen die russischen Panzer gerade die besten Lössböden Europas. Shocked

    Die Kornkammer Europas dürfte ziemlich im Eimer sein.
    M.M
    M.M
    Profi
    Profi

    Männlich Anzahl der Beiträge : 630

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von M.M So 13 März 2022, 14:22

    Abriter
    Abriter
    Autorität
    Autorität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1706

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von Abriter So 13 März 2022, 17:51

    Wenn das stimmt, sollten wir die Gas- und Ölhähne zudrehen. Und jeden einzelnen Putinversteher (Coronaleugner, Verschwörungsideologen, Rechtsextremisten und Linksradikalen) direkt nach Russland abschieben.

    Über kurz oder lang wird die Nato eingreifen müssen, da der Psychopath sich nicht mehr einkriegt. Das Risiko eines Atomschlags sehe ich als gering an. Und wenn, dann trifft es in erster Linie Berlin und Ostdeutschland. Kein Verlust.
    M.M
    M.M
    Profi
    Profi

    Männlich Anzahl der Beiträge : 630

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von M.M So 13 März 2022, 19:06

    One Shot One Kill

    Distanz 3500 m.


    Trulla
    Trulla
    Genius
    Genius

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 3989
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von Trulla So 13 März 2022, 20:48

    Leider wird sich das einzig lohnenswerte Ziel nicht in der Ukraine aufhalten... Rolling Eyes
    Oskar
    Oskar
    Kapazität
    Kapazität

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1473
    Alter : 74
    Ort : Daddytown in the Outback

    Der März ist traditional ein schwieriger Monat Empty Re: Der März ist traditional ein schwieriger Monat

    Beitrag von Oskar So 13 März 2022, 20:56

    Abriter schrieb:Wenn das stimmt, sollten wir die Gas- und Ölhähne zudrehen. Und jeden einzelnen Putinversteher (Coronaleugner, Verschwörungsideologen, Rechtsextremisten und Linksradikalen) direkt nach Russland abschieben.

    Über kurz oder lang wird die Nato eingreifen müssen, da der Psychopath sich nicht mehr einkriegt. Das Risiko eines Atomschlags sehe ich als gering an. Und wenn, dann trifft es in erster Linie Berlin und Ostdeutschland. Kein Verlust.

    Die USA und GB sind ja nach dem Budapester Memorandum von 1994 Garantiemächte für die Souveränität und Unverletzlichkeit der Ukraine und hätten somit alle Rechte dem Psychopathen aus Moskau mal kräftig auf die Finger zu klopfen. Außerdem hätte ja die Ukraine nach der Putin-Doktrin (Syrien) das Recht sich einen starken Verbündeten zur Hilfe zu rufen.

    Was die Putinversteher angeht, die glauben immer noch der russischen Propaganda, dass die Mauer am Ende ihrer Sackgasse eine westlich Lüge sei. Kluge Köpfe wie ein Gregor Gysi haben die Kurve vor der Sackgasse gerade noch gekriegt.

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 15 Apr 2024, 01:51