ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Stimmen insgesamt : 9

Oskar
Oskar
Kapazität
Kapazität

Männlich Anzahl der Beiträge : 1479
Alter : 74
Ort : Daddytown in the Outback

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Oskar So 12 Jun 2022, 20:41

Trulla schrieb:

Immer dieselbe dämliche Leier. Du reißt die Fresse doch nur so weit auf, weil Du Deinen Sprit nicht selbst zahlen musst. Stirnpatsch Ansonsten wärst Du der Erste, der nach noch mehr Rabatt schreien würde.

Mir tun die Arbeiter auf "seinen" Baustellen leid. Die müssen sich den Scheiß bei jeder Brotzeit- oder Mittagspause täglich mehrfach anhören.


Zuletzt von Oskar am So 12 Jun 2022, 20:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Korrektur)
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast So 12 Jun 2022, 20:46

Oskar schrieb:

Mir tun die Arbeiter auf "seinen" Baustellen leid. Die müssen sich den Scheiß bei jeder Brotzeit- oder Mittagspause täglich mehrfach anhören.

Und alles ohne Corona- Schutz Twisted Evil No ( Bemerkung nur für NF Insider)
Anonymous
Eddy2004
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Post an Orakle

Beitrag von Eddy2004 So 12 Jun 2022, 21:59


5 Euro der Liter und 3 Euro Heizöl und dann wollen wir doch mal sehen ob du immer noch gegen Putin hetzt.

Orakel, Du meinst Gerechtigkeit lässt sich kaufen/erpressen?
Je höher die Preise je gerechter wird der Putin-Krieg?

Putin gehört im 21. Jahrhundert zu den schlimmsten Autokraten der jeden Tag über Leichen geht um seinen territorialen Anspruch auf die Ukraine gegenüber gerecht zu werden, ihm ist es egal wie viel junge Menschen er für seine Ziele opfert, wie viel Leid er über die ukrainische Bevölkerung bringt.

Sein politischer Schachzug ist durchschaubar.. er erkennt die ausgerufenen Volksrepubliken der Separatisten an, lässt sich um militärische Hilfe bitten um der restlichen Welt zu erklären.. er leistet Beistand und setzt gleichzeitig eine Behauptung in die Welt es ginge um eine Befreiung von Nazis...

Dann kommt Trick Nr.2, Putin lässt bereits in den eroberten Gebieten russische Pässe verteilen um seinen Anspruch auf die eroberten Gebiete zu bekräftigen.

und heute lese ich:

+++ 19:45 Duma-Präsident droht Polen und Europa mit Auslöschung +++

Zum Schluss.. Putin ist ein Drecksack der auf seine Atomwaffen sitzt und glaubt damit die westliche Welt im Würgegriff zu haben und übersieht dabei.. drückt er auf den Knopf folgt prompt das Echo dann ist nicht nur Polen und Europa ausgelöscht.. Putin mit.


Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast So 12 Jun 2022, 22:22

Eddy2004 schrieb:

Orakel, Du meinst Gerechtigkeit lässt sich kaufen/erpressen?
Je höher die Preise je gerechter wird der Putin-Krieg?

Putin gehört im 21. Jahrhundert zu den schlimmsten Autokraten der jeden Tag über Leichen geht um seinen territorialen Anspruch auf die Ukraine gegenüber gerecht zu werden, ihm ist es egal wie viel junge Menschen er für seine Ziele opfert, wie viel Leid er über die ukrainische Bevölkerung bringt.

Sein politischer Schachzug ist durchschaubar.. er erkennt die ausgerufenen Volksrepubliken der Separatisten an, lässt sich um militärische Hilfe bitten um der restlichen Welt zu erklären.. er leistet Beistand und setzt gleichzeitig eine Behauptung in die Welt es ginge um eine Befreiung von Nazis...

Dann kommt Trick Nr.2, Putin lässt bereits in den eroberten Gebieten russische Pässe verteilen um seinen Anspruch auf die eroberten Gebiete zu bekräftigen.

und heute lese ich:

+++ 19:45 Duma-Präsident droht Polen und Europa mit Auslöschung +++

Zum Schluss.. Putin ist ein Drecksack der auf seine Atomwaffen sitzt und glaubt damit die westliche Welt im Würgegriff zu haben und übersieht dabei.. drückt er auf den Knopf folgt prompt das Echo dann ist nicht nur Polen und Europa ausgelöscht.. Putin mit.




Du darfst dir letzt ein Extra Bienchen ins bummiheft kleben und dein ntv Blödsinn weiter verbreiten Smile
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast So 12 Jun 2022, 22:24

Oskar schrieb:

Mir tun die Arbeiter auf "seinen" Baustellen leid. Die müssen sich den Scheiß bei jeder Brotzeit- oder Mittagspause täglich mehrfach anhören.


Willst du auch ein bummiheft?
Anonymous
Eddy2004
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Orakel

Beitrag von Eddy2004 So 12 Jun 2022, 22:30

..ich möchte mich in einem "fremden" Forum nicht weiter mit Dir auseinandersetzen, Deine eingleisige Spur die nur nach RT führt ist für Dich das Licht der Wahrheit.

bis dann...
Oskar
Oskar
Kapazität
Kapazität

Männlich Anzahl der Beiträge : 1479
Alter : 74
Ort : Daddytown in the Outback

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Oskar So 12 Jun 2022, 22:48

Leon0822 schrieb:


Willst du auch ein bummiheft?

Schnapp dir dein Schnatterinchen und geh mit ihr wieder rüber zu Bibiplatsch.
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast So 12 Jun 2022, 23:02

Eddy2004 schrieb:..ich möchte mich in einem "fremden" Forum nicht weiter mit Dir auseinandersetzen, Deine eingleisige Spur die nur nach RT führt ist für Dich das Licht der Wahrheit.

bis dann...


Eddy das schaffst du auch gar nicht Smile
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast So 12 Jun 2022, 23:03

Oskar schrieb:

Schnapp dir dein Schnatterinchen und geh mit ihr wieder rüber zu Bibiplatsch.


Darf ich das Bienchen einkleben Smile
Trulla
Trulla
Phänomen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4006
Ort : dat geiht di gor nix an

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 3 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Trulla So 12 Jun 2022, 23:10

Infantilität hat einen Namen. Gregor. Stirnpatsch
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 19 Apr 2024, 15:07