ABRI Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
5 verfasser
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Stimmen insgesamt : 9

Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast Mo 13 Jun 2022, 09:00

Trulla schrieb:Infantilität hat einen Namen. Gregor. Stirnpatsch



Und genau deswegen darfst du jetzt tiefer in die Tasche greifen und das ist gut so.
Oskar
Oskar
Kapazität
Kapazität

Männlich Anzahl der Beiträge : 1490
Alter : 74
Ort : Daddytown in the Outback

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Oskar Mo 13 Jun 2022, 10:08

Leon0822 schrieb:



Und genau  deswegen darfst du jetzt tiefer in die Tasche greifen und das ist gut so.

Und wenn man denkt, dämlicher geht's nicht mehr, kommst du daher.......
Trulla
Trulla
Phänomen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
Ort : dat geiht di gor nix an

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Trulla Mo 13 Jun 2022, 10:54

Leon0822 schrieb:



Und genau  deswegen darfst du jetzt tiefer in die Tasche greifen und das ist gut so.


Mei, bist Du doof. Rolling Eyes Aber man kennt Dich ja kaum anders.
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast Mo 13 Jun 2022, 11:56

Trulla schrieb:


Mei, bist Du doof.  Rolling Eyes Aber man kennt Dich ja kaum anders.


Nein das bist du, denn du warst es und dein LP die danach gebrüllt haben, dass wir auf russisches Öl verzichten müssen um glaubwürdig zu bleiben. Glaubwürdig wären wir geblieben, wenn wir Russland dabei unterstützt hätten die Ukraine dazu zu bewegen, Minsk 1 und 2 umzusetzen. Wir wussten nämlich, dass es ein Völkermord ist der dort stattfindet und dass dieser Konflikt irgendwann eskaliert.  Glaubwürdig wären wir geblieben, wenn wir auf Russlands berechtigte Sicherheitsinteressen eingegangen wären. Nein wir sind lieber schön brav Onkel Joe`s Kriegstreibereien hinterhergedackelt, haben Hurra gebrüllt  und haben zwischen Russland und Deutschland alles zerstört, was man nur zerstören kann und ihr alle hier, ausnahmslos alle habt das noch zumindest verbal unterstützt. Und was hat es gebracht? Die vielen Waffen die vielen Sanktionen? Nichts, außer das wir uns alle selber ins Knie geschossen haben, Putin ist auf der Siegerstraße, das Zarenreich ist weit davon entfernt unterzugehen und Putin hat sich inzwischen sogar bei Uncle Joe  den längts verdienten Respekt erarbeitet, das hat sogar Uncle Joe inzwischen erkannt. und wenn man so doof ist verdient man es auch nicht anders. Dann muss man eben für diese Dummheit bezahlen und künftig viel tiefer in die Tasche greifen. Und das ist gut so, deshalb gut so damit ihr mal merkt, was ihr unterstützt habt. Ich werde zwar auch davon betroffen sein, aber ich kann mich zumindest von dem Vorwurf freisprechen diesen Unfug unterstützt zu haben. Ich weiß ja nicht wie ihr das euren Enkeln mal beibringen wollt wenn sie euch fragen, was habt ihr dagegen unternommen, ich kann sagen ich habe nicht mitgemacht.
Trulla
Trulla
Phänomen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4058
Ort : dat geiht di gor nix an

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Trulla Mo 13 Jun 2022, 13:15

Ich sehe hier nur einen, der ständig brüllt. Und das ist weder K. noch bin ich es. Gähn
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast Mo 13 Jun 2022, 13:25

Trulla schrieb:Ich sehe hier nur einen, der ständig brüllt. Und das ist weder K. noch bin ich es. Gähn


Niemals Smile In Formulierungen wart ihr noch nie beleidigend und aggressiv auch nicht, auch sind euch Dinge wie unbedingt Recht haben völlig  fremd Smile


Und was der Oberhammer ist, da stellt sich Scholz hin und erklärt, die Kosten des Krieges werden wir alle gemeinsam zu tragen haben.

Echt jetzt ? Smile
Oskar
Oskar
Kapazität
Kapazität

Männlich Anzahl der Beiträge : 1490
Alter : 74
Ort : Daddytown in the Outback

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Oskar Mo 13 Jun 2022, 18:35

Leon0822 schrieb:


Und was der Oberhammer ist, da stellt sich Scholz hin und erklärt, die Kosten des Krieges werden wir alle gemeinsam zu tragen haben.


Na gucke mal an, also auch du finanzierst einen Krieg gegen dein geheiligtes Russland und das ist gut so?

Deine Enkel werden dich mal fragen wie du in so einem Land (Deutschland) leben konntest. Du wirst dann antworten: Des Geldes und des Firmenwagens wegen.
Katana
Katana
Genius
Genius

Männlich Anzahl der Beiträge : 3266
Ort : into the great wide open

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Katana Mo 13 Jun 2022, 18:47

Oskar schrieb:
Deine Enkel werden dich mal fragen wie du in so einem Land (Deutschland) leben konntest. Du wirst dann antworten: Des Geldes und des Firmenwagens wegen.

Der war mal richtig klasse Very Happy Very Happy Very Happy
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast Mo 13 Jun 2022, 19:27

Oskar schrieb:

Na gucke mal an, also auch du finanzierst einen Krieg gegen dein geheiligtes Russland und das ist gut so?

Deine Enkel werden dich mal fragen wie du in so einem Land (Deutschland) leben konntest. Du wirst dann antworten: Des Geldes und des Firmenwagens wegen.


Du nicht ? Smile ich wurde nicht gefragt, du? und nochwas, weil ich hier vielleicht zu Hause bin , dieses Land jedenfalls der östliche Teil davon meine Heimat ist ? Kann das sein?
Anonymous
Gast
Gast

Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet] - Seite 4 Empty Re: Tankrabatt oder Ölkonzernförderung? [Beendet]

Beitrag von Gast Mo 13 Jun 2022, 19:53

Trulla schrieb:Ich sehe hier nur einen, der ständig brüllt. Und das ist weder K. noch bin ich es. Gähn

Das dummdreiste Ossigelaber wird noch ewig so weiter gehen, wenn er weiter gefüttert wird. Closed
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Jul 2024, 06:08